ATI Displays

Diskutiere das Thema ATI Displays im Forum Mac OS 8.x, 9.x. Hallo, im "ATI Displays" Control Panel der Radeon 9200 fehlen bei mir die Submenues. Ist das bei Euch auch der Fall unter OS9?...

  1. Laterne

    Laterne Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    29.05.2013
    Hallo, im "ATI Displays" Control Panel der Radeon 9200 fehlen bei mir die Submenues. Ist das bei Euch auch der Fall unter OS9?

    ati1.jpg ati2.jpg ati3.JPG
     
  2. cifera

    cifera Mitglied

    Beiträge:
    5.104
    Zustimmungen:
    486
    Mitglied seit:
    22.05.2009
    Sieht doch eigentlich so aus, als häätest du nicht alle benötigten Erweiterungen installiert unter OS 9, oder hast eine inkompatible zu viel. Bei meiner 7000er damals musste ich immer eine der System-Standarderweiterungen deaktivieren, damit die eigentlichen funktionierten.
     
  3. Bolle

    Bolle Mitglied

    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    09.06.2007
    Da fehlt wirklich der passende Treiber. Ich hatte mich damals schon schwer getan den richtigen für die 9200 zu finden.
     
  4. Laterne

    Laterne Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    29.05.2013
    Leider funktioniert ATI Displays 3.2.1 noch immer nicht. Daher habe ich alternativ versucht, das Displays-Controlpanel der Radeon 8500 (v2.8.5, 2.8.6, 3.2) bzw. der 9000 manuell zu installieren - auch ohne Erfolg.

    Die Version 4.5.7 ist nur für OSX vorgesehen...

    Beim Installieren der Ati Radeon 9200 PCI Grafikkarte gibt es wohl manchmal folgendes "Problem": Falls die aktuellste Version der "ATI Graphics Accelerator" Systemerweiterung aus 2005 beim Booten deaktiviert bleibt ( => rotes Kreuz im Symbol), dann sollte man sie ersetzen mit der etwas älteren Version aus dem Jahr 2004.
    9200_extensions.jpg
     
  5. Drzeissler

    Drzeissler Mitglied

    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    120
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Das ist eine tolle Software. Ich habe extra einen G5-17" angeschafft und hoffe dass die dort verbaute x600pro unterstützt wird.
    Gab es so was wie ATI-Displays auch für nVidia?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...