Asus VW 191s - Bildbearbeitung ?!

  1. omni

    omni Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hey leute !

    bin auf meinen örtlichen streifzügen auf einen " Asus VW 191 s " TFT monitor gestoßen .

    und jetzt die frage an alle monitorerfahrende grafiker/fotografen/ etc. :

    ist so ein monitor für bildbearbeitung ( photoshop , getreue farbenwiedergabe und der gleichen ... ) in irgend einer weise geeignet ?

    weil er ja nicht im entferntesten an die preisklasse der cinemas von apple / lacie`s rankommt ?!

    würd mich über ein paar sinnvolle kommentare / tipps / fragen freuen !

    omni
     
    omni, 05.02.2007
  2. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Wenn ich das richtig sehe, spricht dieses Display nicht einmal DVI.
    Ich würde hier nicht am falschen Ende sparen.

    Strenggenommen sind die Cinema-Displays auch nur bessere Home-/Officedisplays. Farbgetreue Wiedergabe mit professionellem Anspruch für EBV fängt beim Anschaffungspreis jenseits der 1000,- an.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Asus 191s Bildbearbeitung
  1. s710
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    107
    littleedbi
    07.06.2017
  2. smacy
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    347
  3. brammler
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    323
  4. bat2111
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    633
    MacMutsch
    12.04.2016
  5. Oklahoma
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    617
    Oklahoma
    08.10.2014