Armer Baum...

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von RETRAX, 02.04.2004.

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    *schnüff*

    was mich grad voll ankotzt...

    so wie es ausschaut wird der schöne Kastanienbaum vor meinem Fenster gefällt! (siehe Bild)

    Das war immer so schön grün vor dem Fenster :(
     

    Anhänge:

    • img_0606.jpg
      Dateigröße:
      66,5 KB
      Aufrufe:
      82
  2. HAL

    HAL Thread Starter

    Quatsch, die kappen doch nur ein paar Äste. Das ist nicht weiter
    schlimm, ungefähr wie Haare schneiden beim Menschen... *mitfühl*

    :p
     
  3. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    hmm...glaub ich nich.... die sind da schon ein paar tage dran...und die äste die gekappt werden, werden immer dicker und sind immer weiter unten... :( :( :(

    Ausserdem will der Besitzer den Baum schon lange loshaben weil er angeblich mit seinen Wurzeln den Betonboden in dem Keller kaputtmacht...
     
  4. boeser_Mann

    boeser_Mann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    1.751
    Du meinst, die wollen nicht nur spielen?
     
  5. McOdysseus

    McOdysseus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    6.225
    Medien:
    1
    das kenn ich!

    letzten noveber mußte mein geburtsbaum, eine 32 jahre alte birke
    wegen desselben grundes dran glauben.
    massenweise sind die leute vorbeigekommen und wollten sich
    'brennholz' abholen...

    mich hat's fast zerrissen... *tiefseufz*

    wenigstens hängt sie jetzt stückweise in den umliegenden gärten,
    mit kleinen löchern drin als nisthilfe für mauerbienen....

    mitfühlend
    McO
     
  6. ThePaul

    ThePaul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2003
    Beiträge:
    363
    Oh jeh...

    DAS kenne ich!!! Vor meinem Haus wurde letztes Jahr eine unfassbar alte Tanne eliminiert, weil die Wurzeln den Bodenbelag zur Tiefgarage etwas angehoben hatten. Einer der Nachbarn ist dann ständig mit seinem tiefergelegten BMW (!) daran hängen geblieben...und so wurde dieser RIESENHAFTE Baum einfach mal eben abgesägt... Die Lösung war absolut toll überlegt, denn die Wurzeln liegen da noch HEUTE und auch der BMW-Proll streift immer noch sanft mit seiner Ölwanne über die Bodenplatten...der ARSCH!

    :mad:
     
  7. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    2.017
    würg ...

    Von diesen Leuten gibt es leider allzuviele: nichts darf spriessen, alles, was lebt muss unter Kontrolle sein. Jedem Grashalm zwischen Betonplatten wird der Garaus gemacht, und dem Moos wird mit dem Hochdruckreiniger zu Leibe gerückt.
    Unsere Nachbarn hatten eine wunderschöne Tanne vor der Haustür, und die musste weg - anscheinend weil sie Angst hatten, bei einem Sturm könnte die Tanne umstürzen und jemanden verletzen ...
    In unserem kleinen Garten hat die Vegetation freien Lauf - was die Nachbarn wohl unter sich so reden?
     
  8. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.566
    Das klingt schwer nach der letzten Mohaikaner Story, wenn man sich das Bild ansieht. Bitte um Info, wenn er gefällt ist. Mein aufrichtiges Beileid.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Armer Baum
  1. hind3
    Antworten:
    43
    Aufrufe:
    4.341
  2. Hartlander
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    498
  3. Pamela
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.831

Diese Seite empfehlen