Benutzerdefinierte Suche

ARD oder VNC-Client Userbestätigung?

  1. geber

    geber Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist es möglich beim ARD-Client 2.0, OSXVnc oder einenm anderen Client eine Userbestätigung zu verlangen bevor die Verbindung aufgebaut wird?

    Ich benötige aber diese Funktion da mir sonst der Betriebsrat auf's Dach steigt falls eine Etablierung ohne diese Funktion versucht wird. Gerne auch ein anderer Client auch für OS9.2.2

    Dank im vorraus


    .:.geber.:.
     
    geber, 13.09.2004
  2. dylan

    dylanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Haben die Clients Admin-Rechte an ihren Rechnern? Dann wäre das einfach über einen kurzen Anruf und dem Häkchen bei Sharing/ARD getan.
     
    dylan, 13.09.2004
  3. geber

    geber Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die Antwort...,

    aber leider ist es so nicht zulässig bei uns :( Der User muss expliziet bestätigen können, wegen des Daten und Persönlichkeitsschutzes. Da so eine unbemerkte Beobachtung ohne Zustimmung möglich wäre :-/

    Merkwürdigerweise hab ich mir den OSXVnc mal für die DoSe gezogen und dort gibbet solch einen Hacken? Aber warum bei den OSX-Clients nicht?

    Schade :(
     
    geber, 13.09.2004
  4. dylan

    dylanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Aber das geht doch, genau so wie ich es beschrieben habe:

    Anruf Admin: Hallo, muss auf deinen Rechner
    Aktion Client: schaltet Sharing/ARD ein
    Aktion Admin: Fernwartung, Meldung "bin fertig"
    Aktion Client: schaltet Sharing/ARD aus

    Voraussetzung natürlich, dass der Client Admin-Rechte am Client-Rechner hat.
     
    dylan, 13.09.2004
  5. geber

    geber Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ach so..., jetzt weiss ich was du meinst :rolleyes:

    Leider haben die User keine Adminrechte auf den Kisten :(


    .:.geber.:.
     
    geber, 13.09.2004
  6. geber

    geber Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Userbestätigung bei Remote Desktop 2.x???

    Hallo,

    gibt es noch Jemanden der mir helfen kann?

    Ich denke diese Funktionalität sollte bei einem solchen System Standard sein :-/


    .:.geber.:.
     
    geber, 25.10.2004
  7. flocki

    flockiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Wenn man das Häkchen bei "Beobachtung anzeigen" kann eigentlich dein Betriebsrat nicht meckern. Denn dann wird angezeigt wenn jemand beobachtet und das ist nichts anderes als wenn ich hinter dem User stehe und ihm über die Schulter gucke. Da merkt er doch auch das jemand hinter einem steht, oder?
     
    flocki, 25.10.2004
  8. geber

    geber Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Generell richtig aber es handelt sich hierbei um einen öffentlichen Arbeitgeber der Bundesregierung ;)

    Es wundert mich halt weil es sich hierbei sicher um eine nicht wirklich komplizierte Funktion handelt. Ich dacht halt ich finde einen anderen Client auf VNC-Standard?

    Der OSX VNC Client für die Dose hat diese Funktion z.B. und der OSX VNC Client für den Mac nicht..., das macht mich halt so stutzig.


    Danke trotzdem nochmal :-/
     
    geber, 25.10.2004
  9. geber

    geber Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Geschafft :D

    Also nach gut 4 Wochen harter Arbeit und viel Sucherrei hab ich es gefunden.

    Die Funktion war die ganze Zeit Verfügbar, und wurde nur durch einen Denkfehler versperrt :D

    Da auf allen Kisten ein Admin Account exsistiert um SW-Push und anderes durchzuführen wurde das entsprechende Object im ARD Admin natürlich sorgfältig mit dem Admin-Account und dem dazugehörigen Password in einer Liste abgelegt. So war es u.a. möglich den entsprechenden Rechner ohne Einverständniss des Users Fernzuwarten oder ihn zu beobachten.

    Entfernt man bei allen Clients die Optionen

    - Beobachten
    - Steuern
    - Beobachten anzeigen

    in Verbindung mit der Option

    - Gäste dürfen um Erlaubnis zur Bildsteuerung bitte

    so funktioniert es NUR noch mit einer Abfrage die der User erst bestätigen muss.


    Danke geber :cool:


    .:.geber.:.
     

    Anhänge:

    • Bild 1.jpg
      Dateigröße:
      61,1 KB
      Aufrufe:
      27
    geber, 26.10.2004
  10. as-sassin

    as-sassinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das mit der Erlaubnis funtkioniert wohl nur mit dem ARD-Server?
    Ich greife auf den Mac vom Windows-Rechner aus zu (über VNC) und bruache keine Erlaubnis, obwohl ich den Haken gesetzt habe.

    kopfkratz

    as-sassin
     
    as-sassin, 02.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ARD oder VNC
  1. manyetik74
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    56
  2. FrankST
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    574
    FrankST
    08.06.2012
  3. MacJackson
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    640
    MacJackson
    14.03.2009
  4. nilsbyte
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.312
    nilsbyte
    01.06.2007
  5. Chrisse
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    736
    BalkonSurfer
    08.01.2006