arbeitsspeicher

z-charlotte

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2002
Beiträge
107
hatte zwar schon irgendwo was darüber gelesen finds aber leider nicht wieder.
also mein händler hatte ein ibook mit 128mb arbeitsspeicher und meint er könnte das mit den normalen pc arbeitsspeichern aufrüsten die seien genauso gut nur günstiger, darf man sich darauf verlassen?
 

conny

Mitglied
Mitglied seit
28.03.2002
Beiträge
410
Hi Charlotte,

wäre ich ein wenig vorsichtig. Im PC-Bereich wird einem so mancher Schrott verkauft. Eine genaue Empfehlung welche Firma nun kann ich dir leider ad hoc nicht geben - es gibt soviele Anbieter und der Markt ist ständig in Bewegung. Es gibt zwar einige 'Grund'-hersteller von Speicher-Chips/Modulen, die dann aber später unter einem anderen Namen vertrieben werden.
Gute Orientierung sind sicherlich Anzeigen in einer 'Mac'-Zeitschrift, woanders hast du halt ein Risiko. Das heißt nicht, daß diese (für PC) bestimmten Speichermodule nicht doch funktionieren.

conny
 

Sebian

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2002
Beiträge
214
Es funktioniert, aber...

... es sollte Markenspeicher sein. Die endgültige Gewißheit, daß es funktioniert hat man jedoch auch dann nicht. Meist kann man aber in diesem Fall den Arbeitsspeicher zurückgeben.
Sicherer fährt man mit Apple-zertifiziertem Speicher. Bei dsp-info findet man z.B. solchen mit Garantie, und zwar genauso billig wie PC-Speicher (heute z.B. 256 MB iBook-Speicher für 59,- €)

Viel Erfolg

Seb
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Quicksilver1976

Mitglied
Mitglied seit
12.07.2002
Beiträge
437
Habe gerade von meinem PC-Händler aus grauer Vorzeit einen recht angenehmen Preis für 512 MB PC133 Speicher bekommen. Über sowas wie Rückgabe muß ich mir im Grunde keine Gedanken machen. Aber ich sollte doch möglichst frühzeitig rausbekommen ob der Speicher in meinem G4/733 wirklich funktioniert ohne Probleme zu machen.

Wie kann ich das am besten austesten?
 

maclooser

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2001
Beiträge
1.132
unter 9; durch an die Grenzen des Arbeitsspeichers fahren mit Programmen. Apple System Profiler, oder Tech Tools
 

Jackintosh

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2001
Beiträge
415
Hardwaretest?

Kann man zusätzlichen Speicher eigentlich auch mit der Hardwaretest-CD überprüfen?

Gruß
Jackintosh
 

Quicksilver1976

Mitglied
Mitglied seit
12.07.2002
Beiträge
437
Original geschrieben von maclooser
unter 9; durch an die Grenzen des Arbeitsspeichers fahren mit Programmen. Apple System Profiler, oder Tech Tools
Schlechte Idee, ich hab kein 9er mehr auf der Platte... Nur noch X sonst nix... :D
 

maclooser

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2001
Beiträge
1.132
die letzteren sind auch unter 10 verfügbar. Werde mir doch die etwas ausführlichere Version aneignen.
So lange keine Fehler auftreten und der "neue" Riegel vom System akzeptiert wird, ist das OK. Sollten aber abschaltungen oder "Abstürze" sich häufen, dann sollte man die Riegel einzeln bzw. den letzt eingebauten wieder entfernen. MacArmyKnife sollte dies auch schon unter 10 können.
besser?
 

Quicksilver1976

Mitglied
Mitglied seit
12.07.2002
Beiträge
437
Klingt vielversprechend, ich glaube ich werde mir demnächst mal so nen Riegel holen, alleine in den Rechner stecken und gewaltig mit einem der Programme (wahrscheinlich Mac Army Knife) foltern bis er grinst... :D Sollte das hinhauen werde ich weitere stecken.