Benutzerdefinierte Suche

Arbeitsspeicher aus iMac in iBook???

  1. birteff

    birteff Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallihallo!
    Ich würde gerne einen Arbeitsspeicherriegel aus meinem iMac 300 DV gerne ausbauen und ihn in ein iBook einbauen. Passt das oder kann ich mir den Aufwand sparen? iBook G3 oder G4, ich will mir noch erst ein gebrauchtes holen.
    Vielen Dank für schnelle Hilfe!!!
     
    birteff, 17.11.2004
  2. Visual

    VisualMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    In dem iMac G3 300 sind 168 polige PC100 SDRAM-Module verbaut. In das iBook kannst Du aber nur 144 polige SODIMM-Module (deutlich kleiner) einbauen, sorry..
     
    Visual, 17.11.2004
  3. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Nein, die passen nicht. Im iMac ist SD-Ram und im iBook S0-Dimm
     
    SchaSche, 17.11.2004
  4. birteff

    birteff Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!!!
    Schade eigentlich, aber da kann man nix machen... :(
     
    birteff, 17.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Arbeitsspeicher aus iMac
  1. samsonite
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    166
  2. VIPer81
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    232
  3. eXist91
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    829
  4. axelemden
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    141
  5. maxolson
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    342
    Anotherone
    27.04.2017