1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arbeitsplatz

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von raku, 26.04.2004.

  1. raku

    raku Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Hi Forum,
    ich werde ich naher Zukunft im Zuge einer Betriebsstilllegung arbeitslos.

    tja was nun?

    Das Arbeitsamt meinte: "suchen Sie sich mal einen Beruf aus und bewerben sie sich, dann können wir mal schauen wir Weiterbildungsmäßig für sie tun Können..."

    Toll oder?

    Da hab ich einen Produktgestalter Textil gelernt, hab mich zum Atelierleiter hochgearbeitet, bin alleinverantwortlich für die Projektentwicklung, Koordination und Qualitätssicherung und dann soll ich mich jetzt wieder ganz hinten woanders anstellen? Das ist irgendwie frustrierend.

    Kann mir jemand einen Tipp geben wie, wo und was vielleicht zukunftsorientiert und einigermaßen gut vergütet wird?
    Meine Kollegen kämpfen immer noch seit Jahren mit wiedereinsteigenden Hausfrauen, ehemaligen Arbeitslosen oder Berufsneulingen, die alle eine DTP Maßnahme vom Arbeitsamt aufs Auge gedrückt bekommen haben und folglich viel billiger arbeiten als ein 2-facher Familievater zum Leben braucht.

    Habt Ihr eine Idee was ich denn vielleicht so als Neubeginn oder Weiterbildung machen könnte?

    Danke Ralf
     
  2. ...ganz genau kenne ich Dein Berufsbild nicht: aber wie ist es denn mit einer vom Arbeitsamt geförderten, oder IHK-gestützten Selbstständigkeit?...
     
  3. raku

    raku Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist, dass die Textilindustrie komplett am Boden liegt.
    Die Druckereien und damit verbunden auch die grafischen Betriebe zur Erstellung von Schablonen gehen auch einer nach dem Anderen kaputt. Das wird komplett ins Ausland verlagert.

    Deshalb würde ich ja einen Neubeginn in einer anderen Branche ins Auge fassen....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen