Aqua Applikationen per SSH starten

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von thiemos, 11.02.2004.

  1. thiemos

    thiemos Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich eine laufende Aqua-Applikation (z.B. iTunes) entfernt per SSH mit dem Befehl 'kill' beenden, ist ja bekannt. Aber wie schaffe ich es, dass ich aus der Ferne eine solche Anwendung starte?
    Der Befehl 'open' liefert nur einen 'Bus error'! Geht das per SSH grundsätzlich nicht und warum? Kann ich mir vielleicht ein Apple-Script bauen, dass ich entfernt starte, damit die Anwendung gestartet wird?

    Besten Dank für Eure Hilfe!

    Thiemo
     
  2. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    Aqua "Anwendungen" sind eigentlich Ordner. Du kannst dich in das .app cden und dort unter contents/MacOS das binary ausführen.
    Everything is a file ;)
     
  3. thiemos

    thiemos Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nein, funktioniert das bei mir nicht. Wenn ich vor dem Rechner sitze, das Terminal öffne und 'open /Applications/iTunes.app' eingeben öffnet sich iTunes.
    Wenn ich den gleichen Befehl entfernt per SSH eingebe tut sich erst mal nix und dann erhalte ich die Fehlermeldung 'bus error'!
     
  4. Normal funktioniert das genau so. open /Applications/iTunes.app über ssh startet iTunes auf dem entfernten Mac.
    Ist der über ssh angemeldete Benutzer auch lokal über den Windowserver angemeldet bzw. hat er eventuell keine Zugriffsrechte auf die Contents der .app?
     
  5. thiemos

    thiemos Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja, der Benutzer ist auch lokal angemeldet!
    An der Geschichte mit den Rechten könnte es vielleicht liegen. Der angemeldete User ist nur Benutzer kein Admin. Aber wenn er doch lokal die Applikation öffnen kann, warum sollte er per ssh weniger Rechte haben. Das macht keinen Sinn. Das macht ALLES irgendwie keinen Sinn.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen