Apps laden (iMac) und auf anderem Rechner (Pc) speichern...

monnipenny

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.02.2010
Beiträge
177
Hallo,

ich habe folgendes Problem und hoffe, dass mir geholfen werden kann. Ich habe einen iMac in meinem homeoffice stehen der per Lan im internet ist. Mein Sohn hat in der oberen Etage einen Pc, der per Wlan ins internet geht.

Mein Sohn hat seit kurzem einen iPod touch und will natürlich ab und zu ein paar Apps kaufen. Problem ist, dass das mit seinem Wlan fast nicht geht. Das heisst, er kann sich 1 App runterladen, was mit Glück ungefähr 10 - 15 Minuten dauert, wenn die Verbindung nicht vorher abbricht.

Nachdem nur ich das Passwort für unseren Appstore account habe, muss ich mich für jede App dazusetzen, was natürlich nervt. Anfangs habe ich versuchsweise mal eine App bei mir runtergeladen und ihm gegeben, aber das funktioniert nicht, die App wäre für einen anderen Rechner geladen heisst es dann. Gibt es denn keine Möglichkeit, die Apps auf meinem Rechner runter zu laden und ihm dann zu geben?

Vielen Dank für Eure Hilfe, bitte nicht böse sein wenn es dazu schon Antworten gibt, ich habe gesucht, aber nichts (für mich) Verständliches dazu gefunden :kopfkratz:

LG, monnipenny :girli:

P.s.: und ein Kabel nach oben legen geht leider nicht.
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Mal versucht, die Antenne des WLAN Routers etwas anders zu drehen? Oder eine andere Position zu finden? Verbessert mitunter dem Empfang enorm. Und wenn Apps laden 10 - 15 min dauert, kann es mit dem Rest des Internets ja auch nicht wirklich funktionieren. (Normal ist das jedenfalls nicht - ich habe hier mit einer Fritz!Box durch Stahlbetondecken einwandfreie Signalstärke...)

Udo
 

rpoussin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.980
WLan besser konfigurieren und Geschenkkarte an Sohnemann.
 

eBär

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge
572
Ich gehe mal davon aus, das Dein Sohn sein IPad an einem eigenem Rechner synchronisiert. Teste doch mal diese Lan over Stromnetz Adapter, evtl hilft das, ansonsten richte doch für ihn einen Benutzer an Deinem Rechner ein, welchen du im Apple Store aktivierst.
 

rpoussin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.980
Das geht wahrscheinlich wegen des Musik-Syncs nicht. (?)
 

ric.

Mitglied
Mitglied seit
08.11.2007
Beiträge
316
Habt ihr denn die Privatfreigabe schon versucht? Einfach im itunes von deinem Sohn unter "Store - Computer aktivieren" deinen itunes account eingeben (er muss das passwort ja dabei nicht sehen ;-)) und dann bei beiden Rechnern unter "Erweitert" die Privatfreigabe aktivieren. Wenn dann beide itunes laufen, kann dein Sohnemann die Apps von dir importieren, die er möchte und auf seinen ipod synchronisieren. Er kann dabei ruhig seinen eigenen iTunes-Account bei Apple behalten (das ist der Bereich ganz unten bei "Store"). Lediglich zum Aktualisieren der Apps müsst ihr euch für eine von zwei Möglichkeiten entscheiden:

a) du gehst an seinen Rechner und stellst das itunes auf deinen Account um (s.o.- im unteren Bereich von Store) und aktualisierst dann die Apps. Anschließend kannst du deinen Account wieder abmelden und Söhni seinen anmelden.

b) du aktualisierst die Apps auf deinem Mac, Sohn löscht die zu aktualisierenden Apps und importiert sie neu über die Privatfreigabe.
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Hat der iPod Touch kein WLAN, so dass man damit direkt runterladen kann???

Udo
 
Oben