Apps in Itunes grau hinterlegt

carstene

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2010
Beiträge
379
Ich habe an meiner Itunes DB rumgefummelt und stelle heute fest das meine Apps beim Anschluss des Iphones in Itunes grau hinterlegt waren....

Ich musste sie de- und dann wieder neu installieren.....


Weis jemand wie das kommt bzw wie ich das beim nächsten mal verhindern kann?


Grüsse
Carsten
 

KaiAmMac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.06.2008
Beiträge
6.995
Die iTunes - Datenbank in Ruhe lassen.


KaiAmMac
 

carstene

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2010
Beiträge
379
Ich hatte sie woanders hin gepackt und neu aufgesetzt ( auch mit Löschen der Librarys) da ich mit zwei Nutzern drauf zugreifen will.

Dann habe ich alle Musik, Video und auch die Apps mit dem Ordner "automatisch zu Itunes hinzufügen" wieder ins System gebracht.

Habe das schon öfters gemacht... da gab es nie Pobleme
 
Zuletzt bearbeitet:

carstene

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2010
Beiträge
379
Auch wenn damit meine Ausgangsfrage nicht beantwortet ist....

Die Library werde ich für jeden Nutzer neu anlegen und nur gemeinsam auf die Daten zugreifen- dann muss beim zweiten Nutzer eben die Library hin und wieder aktualisiert werden
 
Oben