1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

appleworks 6 + schlechte grafiken

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von flamingb, 15.12.2003.

  1. flamingb

    flamingb Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich hab gestern eine jpg datei in einen text eingefügt und diesen ausgedruck...mit dem effekt das die grafik total schlecht dargestellt wurde und auch schlecht ausgedruckt wurde...dann hab ich dieselbe grafik bei meinem pc in open office eingefügt und sie wurde gestochen scharf ausgedruckt und auch am monitor gut dargestellt....woran kann das liegen?
    danke!


    fb
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Hallo,

    kann es sein, dass du die Grafik skaliert hast?
     
  3. flamingb

    flamingb Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    ja die originalgrafik ist grösser
     
  4. flamingb

    flamingb Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    niemand eine idee?
     
  5. flamingb

    flamingb Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    hat echt sonst niemand das problem oder stelle ich mich besonders blöd an? :)
     
  6. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    Zum Test habe ich einen Text erstellt (Appleworks 6.2.7).
    Über "ABLAGE > EINFÜGEN" ein .jpg Bild importiert.

    Sowohl in Originalgrösse als auch skaliert (ca. 1/3 verkleinert) ist das Bild scharf.

    Das löst dein Problem nicht.
    Es zeigt nur, dass es woanders funktioniert.

    Gruss Keule
     
  7. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Würde mich jetzt aber auch noch mal interessieren. Wenn ich mit AW vergrößere, sieht die Datei normal aus, wenn ich das in der Vorschau ansehe, ist es wie ein Mosaik, gedruckt leider auch! motz Ich hab schon versucht, das in einem Mal-Feld einzufügen oder was auch immer, aber es mag einfach nicht: :(
     
  8. bin_ichs?

    bin_ichs? MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    61
    der Graifk-Import bei AW ist tatsächlich eine Katastrophe. Einigermassen Chancen hast du, wenn du die Werzegleiste aktivierst, und dort in das kleine Rechteck klickst und nun die bereits in der Zwischenabage "wartende" Grafik per Propeller-V einsetzt. Wenn du sie direkt einsetzt, wir es eher Murcks.

    Oder noch ne Lösung, wenn du Word hast - ist aber eher fragwürdig...: Grafik in Word-Dokument einsetzen, dann per Copy-Paste ins AW-Dokument. Dann ist sie nicht mehr pixelig - warum auch immer.
     
  9. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Stimmt sogar, wenn man das Foto in einem anderen Programm skaliert, wird es richtig angezeigt und richtig gedruckt... :confused:
     
  10. tansho

    tansho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    hi leute!!
    also ich mache solche sachen lieber in RagTime,gibt es für privat
    kostenlos.