AppleWorks 6.2.9 oder besser Microsoft Office 2004 für Mac

  1. lasse.bosse.ole

    lasse.bosse.ole Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    habe gestern mein IBOOK bestellt und habe bemerkt das ich ja noch irgendwie nen Office - programm benötige um Texte zu verfassen und im Unterricht mitzuschreiben! Was würdet ihr denn empfehlen? In der Schule arbeiten wir mit Windows aber das hindert mich ja nicht daran einen Apple zu kaufen (zum Glück) also welches Programm ist besser? Vor allem wenn es darum geht die Tabellen im Originalzustand auf den Rechner zu bekommen? Vielen dank schonmal ! Lg chris
     
    lasse.bosse.ole, 17.09.2005
    #1
  2. atc

    atc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Ich traue mich schon kaum es zu sagen, die SUCHE ist dein Freund ;)
     
    atc, 17.09.2005
    #2
  3. disco

    disco

    z.B:
    Open Office (kostenlos)
    Neo Office
    RagTime
     
    disco, 17.09.2005
    #3
  4. Mitraix

    Mitraix

    Ausprobieren würd ich sagen, ist eh Apple Works bzw. eine Testversion vom MS Office drauf bei Auslieferung... ;)
     
    Mitraix, 17.09.2005
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - AppleWorks oder besser
  1. agno
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    419
    el-miba
    05.06.2009
  2. tabularasa
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    955
    tabularasa
    14.03.2005
  3. samweis
    Antworten:
    69
    Aufrufe:
    4.608
    93noddy
    20.09.2004
  4. macdarwin
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    716
    juclesia
    05.08.2004
  5. aeuglein
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    432
    John-George
    12.05.2004