AppleWatch: Erfahrungen / Fragen von und an Besitzer

Dieses Thema im Forum "Apple Watch" wurde erstellt von Mad Sven, 28.04.2015.

  1. Patmacintosh

    Patmacintosh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    104
    Ich hab auch manchmal unwillkürliche Neustarts. Hab die S2 deshalb einmal getauscht, da das 3-4 Mal die Woche vor kam, dass ich das gesehen habe. Dann ist die einfach ganz ausgegangen. Seit dem Tausch passiert das wenigstens seltener. Hab's in den letzten 5 Monaten etwa 5-6 mitgekriegt.
     
  2. geWAPpnet

    geWAPpnet MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    9.730
    Zustimmungen:
    1.725
    Ja, aber wie an anderer Stelle diskutiert, hat das fast keine praktische Relevanz, es sei denn, man will hunderte von Musikalben auf der Watch selbst speichern.
     
  3. iSven73

    iSven73 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    47
    Und es ist völlig ausgeschlossen, dass es irgendwann mal eigenständige Apps für die Watch geben wird?
     
  4. geWAPpnet

    geWAPpnet MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    9.730
    Zustimmungen:
    1.725
    Meinst Du jetzt einen eigenen App Store auf der Watch? Weil eigenständige Apps, die unabhängig vom iPhone funktionieren, gibt es schon viele.

    Falls das bezogen auf die Diskussion davor sein soll: Die Watch Apps sind winzig klein, so dass man in 8 GB viele hundert Apps installieren kann und trotzdem noch Platz für ein paar Musikalben hat.
     
  5. Patmacintosh

    Patmacintosh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    104
    Wenn ich die Series 2 nicht hätte, wäre das für mich ein Argument. Vor allen Dingen da der doppelte Speicher und das LTE für ein Schnäppchen-Zusatzpreis zu haben sind. Für Apple-Verhältnisse... ;)

    Im Ernst: Ich finde schon, dass bei Kaufberatungen darauf hingewiesen weren kann, denn für andere Leute könnte es schon ein Argument sein. Ich hab mir auch sofort watchOS 4 installiert als klar war, dass man nicht nur eine Playlist sondern auch Alben und mehrere Playlists draufspielen kann. Und ich hätte gern noch mehr Musik drauf, damit ich das Phone öfter mal zu Hause lassen könne und trotzdem eine größere Musikauswahl dabei hätte.
     
  6. Scarious D

    Scarious D MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Habe seit Freitag auch nun meine erste Apple Watch (scheenes Ding :D )
    Aber ein Problem hab ich noch und zwar die Sprachausgabe von Micky und Minnie Maus.
    Ja die Uhr war mit dem WLAN Verbunden und auf der Ladestation länger als 15 Minuten. Es hat sich nichts getan. Die Siri stimme würde problemos runtergeladen.

    Hat einer noch andere Ideen?
     
  7. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    39.486
    Zustimmungen:
    4.666
    Die Uhr steht nicht auf lautlos?
     
  8. Scarious D

    Scarious D MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Nein nicht lautlos und auch die Funktion Zeit Ansagen lassen ist an
     
  9. DH1986

    DH1986 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2016
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    288
    Ich bin von der Akkulaufzeit der AW3 schwer begeistert. Ich glaube die Screenshots sprechen für sich...


    1B5BAB35-7A3A-45F8-9420-70BD5BF67284.jpeg D11A1837-7522-4653-A362-87C01126B62A.jpeg
     
  10. sardonicus

    sardonicus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Wie sind eure Erfahrungen mit dem Update der S2 auf OS4? Ich habe das Gefühl dass meine Uhr doch spürbar langsamer geworden ist...
     
Die Seite wird geladen...