Applets gehen nicht!

  1. dragon.evo.03

    dragon.evo.03 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bin neu in diesem Forum und deshalb will ich mich kurz vorstellen. Ich bin 30, leite eine kleine Inhouse Agentur und habe jetzt ein Medieninformatik Online Studium begonnen. ich bin begeisterter Macianer und lerne nun mit Babyschritten JAVA.... deshalb hoffe ich Hilfe in diesem Forum zu bekommen. Sicherlich nur Kleinigkeiten für Euch, schliesslich wurde mir die Kompetenz in diesem Forum fast schon auf einer Woge entgegen getragen....

    Tja und da wären wir beim meinem ersten Problem drumm ... um überhaupt meine Kurse zu besuchen, müssen Java Applets in einem Browser aufrufbar sein (online). So und nun hab ich alle Updates kontrolliert... Java 1.4.1 ist installiert... Mozilla, Safari, Netscape und IE bringen alle die selbe Fehlermeldung (siehe unten). Auch verschiedene Sicherheitseinstellungen habe ich probiert - NIX. Jetzt hatte ich einen Artikel gefunden, das man Java 1.3.1 Plugin Settings nach Update auf 1.4.1 löschen soll.... geht auch nicht.

    Wenn ich keine Lösung finde bin ich echt am (auf gut deutsch) ... Bitte helft mir! ... ICH WILL KEINE DOSE KAUFEN UND AUCH KEIN VPC auf meinem Rechner!!! nein!!!!!

    SOS!!!

    :confused:
    Marcel

    Rechner: G4 1Ghz FW 800 Mirror
    Betriebssystem: OSX 10.2.6
    zusätzliche Java Software installiert: Apple Developer Tools

    Fehlermeldung:
    java.lang.Class.FormatErroe; unicode/UnicodeApplet (Bad magic number)
     
    dragon.evo.03, 03.10.2003
  2. mackay

    mackayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    7
    Hallo dragon,

    erstmal "Herzlich Willkommen" hier :)

    Also auch ich bin Anfänger was das Erlernen von Programmierungen in Java betrifft. Über ein Fernstudium an der Hamburger Akademie für Fernstudien.

    Nun zu deinem Problem bzw. deiner Fehlermeldung.

    Bei mir sind die 1.3.1 Plugins drauf und 1.4.1 mit Update.
    Weder im Safari noch in Opera oder M$-Explorer bekomme ich beim Einsatz von Applets eine Fehlermeldung.
    Es sei denn, ich war mal wieder zu fahrig :D

    Kann es sein, dass dein Applet schon mit Fehlermeldungen kompiliert wurde?

    Kay ;)
     
    mackay, 03.10.2003
  3. dragon.evo.03

    dragon.evo.03 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Danke fürs Willkommen! Ich hab schon gedacht ich hätte mich zum Trottel gemacht...

    Also die Applets sind von der FH und funktionieren bei Kollegen einwandfrei... es muß also irgendetwas mit meiner Installation zu tun haben ODER weil ich das Developer Tool installiert habe!??!?!

    Im Fenster startet zunächst das Applet mit der üblichen Meldung: Applet wird gestartet und das war es!


    Mir haut es echt die Fragezeichen raus ??????????????????

    :confused: :confused: :confused:


    Marcel
     
    dragon.evo.03, 03.10.2003
  4. mackay

    mackayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    7
    Zum Trottel machen wir uns doch ständig, in irgendeiner Weise :D

    Marcel, kannst du vom Quelltext deiner html-Datei ein Foto machen und hier posten bzw. du kannst es mir auch über pn zukommen lassen.


    Und so blöd wie es klingt, ist der applet-name im Aufruf gleich dem der class-Datei?

    Entschuldige die Frage, aber meist sind es blöde Kleinigkeiten. Hab ich alles schon mit mir selbst und anderen erlebt :D

    Kay ;)
     
    mackay, 03.10.2003
  5. mackay

    mackayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    7
    Geistes-Blitz?

    Weil du geschrieben hast = Developer Tools

    Hast du alle Packages ausgepackt?
    Ich glaub mich dunkel erinnern zu können, das bei der Installation der Java-Komponenten nicht alles ausgepackt war. *Schulterzucken* Kann sein*/Schulterzucken*

    Kay ;)
     
    mackay, 03.10.2003
  6. dragon.evo.03

    dragon.evo.03 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    CODE:


    <html>
    <head>
    <meta HTTP-EQUIV="Content-Type" CONTENT="text/html; charset=windows-1252">
    <title>Bin&auml;r/Unicode-Transformator</title>
    <link rel="stylesheet" href="../../.inc/vfh01.css">
    </head>
    <body bgcolor="#FFFFFF">
    <table border="1" bordercolor="#333399" cellspacing="0" cellpadding="0"><tr><td>
    <applet
    archive =" unicode.jar"
    CODE =" unicode.UnicodeApplet.class"
    WIDTH = 600
    HEIGHT = 200
    HSPACE = 0
    VSPACE = 0
    ALIGN = middle
    >
    </applet>
    </td></tr></table>
    <p>&nbsp;</p>
    <p><img src="../../.inc/dot_blue.gif" width="100%" height="9" vspace="0" hspace="0" border="0">
    <span class="copyright">&copy; 2001-2002 TFH Berlin </span>

    </body>
    </html>


    Ich hab keine Ahnung ob Dir das hilft! Danke für die Hilfe!!!

    :) Marcel
     
    dragon.evo.03, 03.10.2003
  7. raynor

    raynorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    hi dragon.evo.03,

    die fehlermeldung deutet eher auf "datenkuddelmuddel" hin.

    Bad Magic Number -> erscheint "gerne", wenn die daten (applet) via ftp im ascii-mode übertragen
    wurden - binary-mode wäre die richtige wahl.

    java.lang.Class.FormatError -> dabei kann es sich um einen falschen "className" innerhalb
    der "classDatei" handeln.

    nach up/download der daten lohnt es sich immer, mal kurz auf den namen der datei zu schauen,
    da wurde bei mir schon aus .class ein .cla und schon hakt es.

    hoffe, es ist wirklich nur kleinkram.
    HTH

    grüsse
    vom
    raynor
     
    raynor, 03.10.2003
  8. dragon.evo.03

    dragon.evo.03 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Also jetzt hab ich zwar Hintergrund (Vielen Dank!), aber leider bin ich keinen Schritt weiter. Deshalb nochmal zu meinem Problem:

    Ich kann in keinem Browser eine Applet im Internet starten. Fehlermeldung siehe oben.

    Bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    :confused:

    Marcel
     
    dragon.evo.03, 03.10.2003
  9. dragon.evo.03

    dragon.evo.03 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    LÖSUNG und INFO

    Leider konnte mir keiner Helfen, also hab ich gesucht und gesucht... Lösung:

    Es ist ganz einfach ein Browser Problem. Safari ist der einzige (z. Zeit) Browser, der Java 1.4.1 beherrscht. Alle anderen Browser können maximal 1.3.1

    Daher starten die Applets nicht!

    Danke und schöne Grüße,

    :) Marcel
     
    dragon.evo.03, 10.10.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Applets gehen
  1. michael m.
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    305
    Sp0tlight
    23.08.2016
  2. woodencross
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    565