Applestore, Applehändler oder Elektromarkt?

Diskutiere das Thema Applestore, Applehändler oder Elektromarkt? im Forum Umsteiger und Einsteiger.

  1. latefate

    latefate Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2008
    Hallo an alle Apfelsüchtigen,

    sooooooo... nach langem mitlesen hab ich mich jetzt doch angemeldet und poste gleich meine erste und wichtigste Frage:

    Die Frage aller Fragen ist doch, wo ich meinen Apple Macbook 2,4 GHz MacBook (weiß) herbekomme. Im Prinzip hab ich den Applestore auf apple.com ( ) , einen Applehändler aus der Umgebung (Nürnberg, Regensburg) oder diverse Elektromärkte wie Haturn oder Hedia Harkt zur Auswahl. Mir kommt es so vor, dass anscheinend alles Vor- und Nachteile hat. Könntet ihr mir Tipps, sowie Pros und Contras geben? Ich kann ja schon ein bisschen anfangen ...

    Wichtig ist für mich eigentlich, dass ich bei Problemen eine "Anlaufstelle" hab, zu der ich kommen kann und mir Hilfe angeboten wird. Somit ist der Applestore schon ein wenig den hinteren Plätzen verwiesen. Jedoch habe ich beim Applestore - soweit ich da richtig informiert bin - ein Umtauschrecht innerhalb der ersten 14 Tagen?! Somit könnte ich, falls Fehler bei dem Gerät auftreten würden, ihn gleich zurückschicken. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass ich Schüler bin (Oberstufe), und ich mir deswegen beim Applestore die 19 % sparen könnte, oder? Ich bin allein mit dieser Frage schon überfordert, da sie eigentlich schon wirklich grundlegend ist . Bitte helft mir, damit ich langsam aber sicher zuschlagen kann....


    mit freundlichsten Grüßen
     
  2. marc2704

    marc2704 Mitglied

    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Ich würde dir den onlinekauf empfehlen. Du hast (wie schon von dir angesprochen) 14 Tage Rückgaberecht und bei einem Problem kannst du (nach vorheriger Absprache mit dem technischen Kundendienst von Apple via Hotline) auch zu einen Serviceprovider vor Ort gehen. Als Schüler bekommst du online (www.unimall.de) Vergünstigungen.
     
  3. ruppi!

    ruppi! Mitglied

    Beiträge:
    6.982
    Zustimmungen:
    660
    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Onlinekauf. Ob jetzt bei Apple direkt oder den anderen üblichen Verdächtigen ist eigentlich egal. Hauptsache die 14 Tage Rückgaberecht.
     
  4. Auch als Lehrer bekommst du Prozente im EDU Store. Außerdem habe ich gehört, dass man telefonisch (0800er Nummer) noch was am Preis drehen kann. Habe ich aber noch nie versucht.
     
  5. marc2704

    marc2704 Mitglied

    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Er ist kein Lehrer ;)

    Telefonisch sind ca. 20 Euro Rabatt möglich (selber getestet).
     
  6. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.447
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    ich kann jetzt nicht für den Edu Store reden, aber im normalen Store sind telefonisch mehr drin :jaja:
     
  7. marc2704

    marc2704 Mitglied

    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Nämlich? Wie viel...bei welchem Produkt?
     
  8. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.447
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    24 Zoll iMac, APP für 70.- statt 220.-
     
  9. marc2704

    marc2704 Mitglied

    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Ja gut, bei einem APP ist bestimmt auch einiges mehr an Marge drin ;)

    War es ein Bundle?
     
  10. latefate

    latefate Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2008
    Hallo,

    danke für die Antworten. Also meine Mutter ist Lehrerin ;) . Also ich würde gerne bei Apple direkt bestellen, ohne große Umwege über irgentwelche anderen Anbieter. Werde ich komplett von den 19 Prozent als Schüler befreit, wenn ich beim Applestore kaufe? mfG
     
  11. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.447
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    hätte ich den nicht gewollt hätte er ein bisschen RAM draufgelegt ;)
     
  12. marc2704

    marc2704 Mitglied

    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Brauchst du dich nicht für entschuldigen :hehehe:

    Wie kommst du eigentlich immer auf die 19%?
    Meinst du, weil du Schüler bist, musst du keine MwSt. zahlen?
     
  13. TheMenace

    TheMenace Mitglied

    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    243
    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Einfach die Preise anschauen und selber rechnen.
    Rabatt [%] = [1 - (Preis ermäßigt / Preis normal)] * 100%.

    Notfalls helfen beim Rechnen sicher auch gern die Leser in diesem Thread. ;)
     
  14. latefate

    latefate Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2008
    Oh Mist, ich glaub ich hab da wohl was falsch verstanden ;). Ich hätte gedacht, als Schüler ist man dann komplett von der Umsatzsteuer befreit (wie komm ich denn auf den Dapfer^^). Wie viel Prozent wär denn der Rabatt? Bekommt man ihn als Lehrer günstiger? mfG
     
  15. TheMenace

    TheMenace Mitglied

    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    243
    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Rabatt siehe hier.

    Beispiel: Kleinstes MacBook im Apple Store / Apple Edu Store: 999 Euro / 939 Euro. Für Schüler wie für Lehrer.

    Günstiger direkt bei Apple nur durch Handeln am Telefon oder als Student über Apple on Campus, wenn die eigene Hochschule da mitmacht.
     
  16. kero

    kero Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    29.11.2005
    Ich finde bei Gravis die Garantieerweiterung interessant. Der Preis für die Hardware ist zwar kaum unter der UVP, aber das dreijährige Garantiepaket ist wieder recht günstig.
     
  17. marc2704

    marc2704 Mitglied

    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    P&L von Apple kostet auch nicht die Welt ;)
     
  18. latefate

    latefate Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2008
    Ist P&L die Garantieerweiterung? Wenn ja, wie viel kostet die beim Applestore direkt? Kann man die auch kurz vor ablaufen der einjährigen kaufen? mfG
     
  19. marc2704

    marc2704 Mitglied

    Beiträge:
    10.680
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Parts and Labour ist die Garantierweiterung auf 3 Jahre.
    Was sie kostet, kannst du direkt bei unimall erfragen. P&L kann nur zusammen mit einem Mac erworben werden. Gibt es nur für Schüler, Studenten, Lehrer.
     
  20. knollibolli

    knollibolli Mitglied

    Beiträge:
    1.823
    Zustimmungen:
    193
    Mitglied seit:
    07.12.2005
    Hallo,
    ich kann auf jeden Fall Onlinekauf empfehlen. Dabei ist meiner Meinung nach C*b*r*o*rt dem Apple Store bei weitem überlegen, insbesondere bei den Lieferzeiten. Preislich konnte mich der Laden bisher auch jedes mal überzeugen und bei der Rückgabe, bei Reklamationen und im Servicebereich sind die Dresdner auch Spitze.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...