AppleScript in Automator

Power4Net

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
33
hi leute,

ich habe ein problem

und zwar will ich im automator einen workflow erstellen in dem Folgendes passieren soll

[Aktuelle Website von Safari abrfagen]
V
V
[Wert der Variablen festlegen]
(adresse)
V
V
[Link-URLs von der Website abfragen]
V
V
[URLs filtern]
(url enthält "/xyz")
V
V
[Webseiten anzeigen]
V
V
[Pause]
(5 Secunden)
V
V
[Meine Aktionen aufzeichen]
(APFEL & W)
(APFEL & W)
2 fenster werden wieder geschlossen (sind immer genauso viele links auf der seite die geöfnet werden
V
V
[AppleScript ausführen]
Code:
on run {input, parameters}
	die website die aus der variablen adresse geholt wird heisst http://meineurl.de/ordner/file.phplist100
diese 100 will ich nun in 2er schritten hichzählen und das script von vorne beginnen lassen als endlosschleife.
		
	
	
	return input
end run


ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

ich weiss weder wie ich auf die variable zu greifen kann noch wie ich die variable dan innerhalb von AS bescheiden kann dan den zahlen wärt hoch zählen kann die neue url zusammenfügen und das ganze wieder raus zum automator geben kann
 
Oben