Applescript: aus einem Ordner alle unterordner loeschen

Diskutiere das Thema Applescript: aus einem Ordner alle unterordner loeschen im Forum Scripting und Automatisierung

  1. luj

    luj Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.08.2006
    Hallo,

    wahrscheinlich ganz einfach.

    mit:

    tell application "Finder"
    make new folder at folder "test" of disk "X-Test-Laufwerk"
    with properties {name:"Testordner11"}
    end tell

    kann ich mir die neuen ordner erstellen. soweit so gut.
    ich moechte aber zusaetzlich bevor die neuen ordner erstellt werden den ordner "test" leer machen. sprich alle unterordner die sich im ordner "test" befinden sollen geloescht werden und anschliessend die neuen erstellt werden.

    danke

    gruß
     
  2. little_pixel

    little_pixel Mitglied

    Beiträge:
    4.298
    Zustimmungen:
    1.159
    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Hallo,

    hier der Code:

    Code:
    tell application "Finder" to delete (every folder of folder ((path to desktop folder as string) & "Test:"))
    Es ist zu beachten das "folder" vor der Pfadangabe steht, da die Aktion eine File-Spezfikation erwartet (bzw. Alias). Wenn Du bereits ein Alias übergeben wirst, dann muss "folder" entfernt werden. Bist Du Dir unsicher, dann belasse es immer und füge bei der Pfadangabe "as string" hinzu. Ist dann "zu viel", aber bei Neulingen die sicherste Art und Weise.

    Viele Grüße
     
  3. luj

    luj Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.08.2006
    danke.

    gebe ich hier: path to desktop folder as string

    einfach

    "X-Test-Laufwerk" bezogen auf mein beispiel?

    gruß
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...