Apples Wo ist? Netzwerk ist online - für Drittanbieter!

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.02.2005
Beiträge
12.872
Gerade ist es offiziell geworden, das „Wo ist?“ oder auch „Find my“ Netzwerk ist jetzt für Drittanbieter geöffnet!

Es gibt auch schon 3 Drittanbieter, unter anderem VanMoof mit seinen eBikes die mitmachen:
https://www.ifun.de/neues-zubehoerprogramm-apples-wo-ist-netzwerk-startet-offiziell-168640/

Finde ich eine geniale Sache denn die Tile Tracker und Konsorten waren ja praktisch nutzlos da Niemand deren App hat aber iPhones sind halt überall im Einsatz, richtig genial eigentlich!

Damit kann man jetzt sehr einfach sein z.B. geklautes Fahrrad wiederfinden ohne teurem GPS/SIM Modul das auch noch andauernd geladen werden muss. Ach, gibt viele Möglichkeiten, ist eine tolle und praktische Technik die etwas möglich macht was so bisher eben nicht machbar war.
 

maccoX

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.02.2005
Beiträge
12.872
Die Chipolos für 25€ mit wechselbarer Standardbatterie und 2 Jahre Laufzeit sind schon interessant:
https://chipolo.net/en/

Da fällt mir gleich so einiges ein was man damit machen kann und wenn man es schafft so was gut zu verstecken oder mal ein Modell kommt was man in die Sattelstange stecken kann, dann kann man auch teurere Fahrräder besseren Gewissens irgendwo abstellen.
 
Oben