Apples Design Studio

Diskutiere das Thema Apples Design Studio im Forum MacUser TechBar. Wer mal einen Blick in die Apple Design Abteilung werfen will, siehe Link unten. Vor allem mal interessant für die...

K

Krizzo

Da hinten rechts steht auch Trixters 30" Cinema Display! :eek:


scnr :hehehe:
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.428
Habe ich mir anders vorgestellt. Sieht sehr nach Fabrik aus.
 

avalon

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.12.2003
Beiträge
28.359
Eben, deswegen habe ich es gepostet. ;)
Natürlich ist das nur eine Teil der Studios, aber die Entwürfe müssen ja auch auf technische Machbarkeit geprüft werden.
Dazu gehört eben auch eine Fertigung, wo Prototypen erstellt werden.
 
K

Krizzo

Ive hat sicherlich auch einen Arbeitsplatz mit Reißbrett und CAD Computer.

Der wird nicht den ganzen Tag da :sick: sitzen.

Aber schön so CNC- Maschinchen, die einem auf Wunsch milimetergenau alles schneiden was man modelliert...würd ich gerne auch mal mit rumspielen :hehehe:
 

Spike

Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
Eben, deswegen habe ich es gepostet. ;)
Natürlich ist das nur eine Teil der Studios, aber die Entwürfe müssen ja auch auf technische Machbarkeit geprüft werden.
Dazu gehört eben auch eine Fertigung, wo Prototypen erstellt werden.
So sieht es aus! :)



Wir planen gerade eine Pilot-Anlage für ein Chemieunternehem, da sieht es noch seht viel mehr nach Fabrik aus!
:crack:
 

avalon

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.12.2003
Beiträge
28.359
@ Spike

Die Techniker oder CADler wissen das, aber es gibt so denke ich ja auch viele User aus anderen Bereichen, für die es vielleicht interessant ist mal hinter die Kulisse zu blicken und zu sehen dass es etwas mehr" Aufwand ist, zu designen.
 

Spike

Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
@ Spike

Die Techniker oder CADler wissen das, aber es gibt so denke ich ja auch viele User aus anderen Bereichen, für die es vielleicht interessant ist mal hinter die Kulisse zu blicken und zu sehen dass es etwas mehr" Aufwand ist, zu designen.
Ja, aber natürlich! :)

So romatisch wie sich das einige vielleicht denken ist es nun mal nicht, mit Papier und Bleistift kann man heute keinen Blumentopf mehr gewinnen... :augen:
 

animalchin

Mitglied
Mitglied seit
14.10.2003
Beiträge
5.005
An der er mit Tinte und Rasierklinge an neuen Apple Innovationen zeichnet ...:D



mfg.
Nein, mit einem Windows-PC, weil es vernünftige CAD-Lösungen für den Mac nicht gibt. :D

:hehehe:


Die Doku würde ich gerne sehen, wenn sie fertig ist. Industriedesign finde ich höchst spannend. :)
 

rpoussin

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.961

VXRedFR

Mitglied
Mitglied seit
03.06.2005
Beiträge
947
Pff, CAD-Anwendungen, der nutzt Windows weil Paint dabei ist! Das reicht doch zum designen vollkommen aus. :cool:
 

Hotze

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2003
Beiträge
14.862
....und ich dachte, da wäre alles mit Feen-Staub bedeckt und kleine fleißige Wichtel würden...

Ich bin so enttäuscht. Gleich mach ich einen "Heulsusen-In-welchem-Land-leben-wir-eigentlich-was-erlaubt-sich-Apple-ich-bin-enttäuscht-Thread" auf.
 

Rauti

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
1.519
Das ist wohl der Prototypenbau und noch der vorzeigbare Teil der Designabteilung. Da wo die die Modelle aus Ton schnitzen sieht's ja nicht anders aus als im Kunstsaal früher auf der Schule. Vor allen wird da wahrscheinlich an Sachen gearbeitet, die Apple nicht in irgendwelchen Filmen sehen möchte.

Apple nimmt zum Konstruieren Pro/E und Unigraphics. Aber für den Ive dürfte Pro/Concept reichen.
 

Kümmelkorn

Mitglied
Mitglied seit
06.10.2008
Beiträge
1.941
Apple ist halt auch nur ne Firma, da siehts auch nicht anders aus, als in jeder Firma ;)

Naja, wenigstens nehme ich denen noch mehr ab, dass sie ihre Produkte lieben und das beste aus ihnen herausholen wollen als vielen anderen Firmen, auch wenn das wahrscheinlich sehr naiv von mir ist. Der Werbespot, der am Ende der Keynote gebracht wurde, auf der Unibody vorgestellt wurde, fand ich gut! Ich mein - bei einem Apple Produkt kann ich mir wenigsens vorstellen, dass man das als Produktdesigner lieben kann, bei anderen Produkten (und ich spreche nicht nur von PCs) passt das einfach nicht in meine Vorstellungskraft, dafür sind die Produkte zu ... schlecht!? zu billig gemacht... keine Liebe zum Detail - namentlich Autos, in deren Branche ich mal ein Praktikum gemacht habe in der Designabteilung... aber ich will nicht zuviel sagen, sonst werd ich hinterher noch wegen Rufschädigung angezeigt ^^
 
Oben