AppleMusic auf dem iPhone fügt keine Lieder mehr zu einer Playlist hinzu

Freemaxx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2011
Beiträge
1.353
Hallo,
ich habe das Problem, dass Lieder die ich auf dem iPhone zu einer Playlist hinzugefüge in dieser Playlist nicht auftauchen. Wenn ich das selbe Lied erneut hinzufüge, dann sagt er mir es wäre doppelt vorhanden, sehe es aber nicht in der Playlist (also Lied überhaupt nicht vorhanden, auch nicht doppelt). Parallel dazu ist es auch nicht auf dem MacBook oder dem AppleTV hinzugefügt worden. Füge ich es im Anschluss aber via Music am Mac oder am AppleTV hinzu, dann kommt hier nicht, dass das Lied doppelt ist, sondern es wird auf die Playlist gesetzt und taucht dann auch SOFORT auf dem iPhone auf.

Jemand einen Tipp wie ich das wieder gerade gebogen bekomme? Wollte mich aus Music ausloggen am iPhone, finde aber den Menüpunkt nicht. HardReset des Geräts habe ich schon durchgeführt, auch Music aus dem Multitasking rausgeworfen, hilft alles nichts. Möchte nur ungern wegen diesem Bug das iPhone neu aufsetzen.

Grüße :)
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.759
Du findest den Punkt zum Abmelden unter Einstellungen und dann ganz oben auf deinen iCloud Account klicken. Dort kannst du für den Store und auch sonst alles mal abmelden.
 

Freemaxx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.08.2011
Beiträge
1.353
Danke für den Hinweis SirVikon, da habe ich es gefunden, mich abgemeldet, iPhone aus- und wieder eingeschaltet und dann wieder angemeldet. Jetzt tut es wieder wie es soll :) Danke!
 
Oben