AppleID geändert, am iPad vorher aber nicht abgemeldet

Diskutiere das Thema AppleID geändert, am iPad vorher aber nicht abgemeldet im Forum iCloud.

  1. bluedevil89

    bluedevil89 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    38
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    11.10.2007
    Hallo liebe Leute,

    seit Freitag hab ich nun endlich meine Apple Geräte und hab voll die Freude damit. Ich hab auch schon hier auf der Seite viele Beiträge durch gesehen und noch einige Taps mit Themen offen, aber bin noch nicht auf die richtige Antwort gestoßen. Also sollte das schon so behandelt worden sein an anderer Stelle, dann bitte nicht böse sein.

    Meine AppleID war mir aber schon lange ein Dorn im Auge, und so hab ich sie "geändert", auf appleid.apple.com ...

    Mein MacBook, das iMac, iPhone und AW4 laufen inzwischen auf der neuen AppleID, nur mein iPad mini 2 zickt herum...

    Beziehungsweise hab ich meine Geräte vorher von der "alten" AppleID nicht getrennt. Und ich denke, da hab ich jetzt das Problem.

    Mein iPad verlangt nun nach dem AppleID Passwort wenn ich mich "abmelden" möchte, was natürlich nicht geht. Die AppleID ist ja schon geändert.

    Nun kann ich auch "mein iPhone suchen" nicht ausschalten.

    Was passiert denn jetzt, wenn ich das iPad komplett zurücksetze? Funktioniert das dann, oder klappt das nicht so einfach? "Datenverlust" ist mir jetzt erstmal nicht so wichtig, bzw hab ich die Fotos vom iPad komischerweise in "Fotos", die könnte ich ja vorher auf nem USB Stick sichern.

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

    Und dann noch eine Frage, ich hab beim einrichten der Geräte ausgewählt, das "alles" im "iCloud Drive" gespeichert werden soll. Das ist doch aber jetzt noch kein "richtiges Backup" oder?

    Wie macht ihr denn regelmäßige Backups/Datensicherungen (damit mein ich nicht nur Daten/Dateien, sondern eben auch Einstellungen etc.).

    Momentan habe ich dafür keine externe Festplatte zur Verfügung und auch kein NAS ... Dachte das ginge über die "TimeMachine", aber da muss ich auch ein "Backup-Volume" auswählen...

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Das sind jetzt vl. "Anfangsschwierigkeiten" aber ich bin trotzdem sowas von froh, wieder "zurück" zu sein ;). Ihr wisst ja selber, wie "Idioteneinfach" MacOS und iOS ist ;).

    Lg.
    Reinhard
     
  2. Ciccio

    Ciccio Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    704
    Mitglied seit:
    29.08.2007
    #bluedevil,

    wenn ich dein Problem mit der apple ID richtig verstehe, hast du 2 apple IDs - eine alte, an die noch dein ipad gebunden ist, und eine neue.
    Wer hindert dich, das ipad "abzumelden" - das alte Passwort ist ja nach wie vor für dsie alte ID gültig.
    Komplett zuücksetzen kannst du "noch angxemeldete" Geräte nur mit ID und Passwort, grade das ist ja der Schutz vor Diebstahl.
    Backup:
    Sichere deine IOS-Geräte auf iMac odere Book, halte iMac und Book synchron und mach auf einer externen Platte einen Klon - besser 2 Klone auf 2 Platten (oder einen Klon und ein time machine backup, abner eben auf getrennteen Platten)... und bewahre mindestdens eine dieser Backup-Platten nicht gemeinsam mit den Computern auf (Diebstahl, Feuer...)

    Gruss, Ciccio
     
  3. bluedevil89

    bluedevil89 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    38
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    11.10.2007
    @Ciccio nein so war das nicht gemeint.

    Also ich hab mir, als ich mir meinen ersten Mac gekauft habe, eine AppleID erstellt (***@hotmail.com).

    Beim einrichten am Freitag hab ich natürlich alles wieder mit dieser AppleID gekoppelt (***@hotmail.com).

    Hab dann die bestehende AppleID geändert von ***@hotmail.com in ***@gmx.at.

    Alle Geräte sind inzwischen mit der "neuen"/geänderten ID gekoppelt, nur das iPad noch mit der "alten", weil ich vergessen habe, mich auf dem vorher abzumelden.

    Also wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es keine Möglichkeit mehr, mich am iPad mit der "alten" ID abzumelden (***@hotmail.com) und das iPad auch auf der neuen/geänderten ID "anzumelden".

    Wäre es theoretisch möglich, die ID wieder "zurück" zu ändern von ***@gmx.at auf ***@hotmail.com (wie vorher), dann das iPad "abzumelden", und anschließend die ID wieder zu ändern, und die Geräte mit der neuen ID wieder anzumelden / zu koppeln?
     
  4. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.122
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Schau mal ob Du über den Rechner und Safari in Deine iCloud mit der alten Apple ID rein zu kommen (www.icloud.com).
    Wenn das geht kannst Du das iPad dort von der AppleID abmelden.
     
  5. Ciccio

    Ciccio Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    704
    Mitglied seit:
    29.08.2007
    #bluedevil,

    wie ändert man denn eine apple ID? bislangc war ich im Glauben, man kann sich so viele IDs einrichten wie man will, aber ändern?
    Wieder was gelernt. Aber: wenn man sie ändern kann, wieso kann man dann d⁄e Einkäu fe, die an die altxe ID gebunden sind, nicht mitnehmen auf die neue?

    Gruss, Ciccio
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.394
    Zustimmungen:
    6.176
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Die werden übertragen wenn man die ID ändert.
     
  7. bluedevil89

    bluedevil89 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    38
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    11.10.2007
    Ich habs geschafft.

    Wieso denn so kompliziert denken, wenn die Lösung so einfach ist.

    Ich hab mich auf allen Geräten abgemeldet, hab die ID wieder "zurück geändert", und somit passte auch das Passwort mit der "alten" ID zusammen, hab daraufhin das iPad "abgemeldet", die ID wieder auf die neue Adresse geändert, und mich auf allen Geräten wieder angemeldet, und nun ist alles, wie es sein soll.

    So herrlich unkompliziert, bin ich gar nicht gewöhnt als "ehemaliger Windoof User" ^^...

    Die AppleId kann man auf "appleid.apple.com" ändern.
    Da einfach mit der AppleID einloggen und ganz oben kann man das dann schon bearbeiten.

    image.png
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...