Grafik Appledouble??

  1. Alessandra

    Alessandra Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe hier gerade eine Datei per Mail bekommen die die bezeichnung "Appledouble" trägt. Da ich hier leider nur PCs habe, kreig ich das Ding nicht auf. Kann jeder mac das Format öffnen, oder brauche ich da ein extra Programm??? Zuhause habe ich nämlich ein funkelnagelneues I-Book :cool: ....
     
  2. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.436
    Zustimmungen:
    1.846
    Was für eine Dateiendung ist das denn?
     
  3. Alessandra

    Alessandra Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hm, die Datei heißt multipart-4.appledouble . Mehr steht da nicht. Ich weiß nur, das Bilddateien drin sein müssen, aber das hilft - denke ich jetzt auch nicht weiter.... :confused:
     
  4. Das Ding wist Du auf dem PC nicht aufbekommen und wenn doch, wirst Du damit nichts anfangen können. In der Datei sind die Resourcen (z.B. Icons und Vorschaubilder) und Metadaten (Type/Creator-Code, Etikett etc.), die der Mac im Resourcenzweig der Datei bzw. im Dateisystem angelegt hat.
    Am PC einfach ignorieren. Die eigentlichen Daten-Dateien kannst Du ja einfach so öffnen.
     
  5. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich glaube ich hab was für Dich schau mal da rein

    users.phg-online.de/tk/misc/email-encodings.html

    Ansonsten, Google mal wieder!

    Gruß Aquanaut
     
  6. Alessandra

    Alessandra Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Also geht das an jedem mac auf, ja??? Dann schicke ich mir die Mail mal nachhause und ich werden heut abend sehen was drin steckt....
     
  7. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Ich habs noch nie ausprobiert, aber nach der Beschreibung müßte es funktionieren.
     
  8. Aber den Teil, der nicht mit Content-type: application/applefile bezeichnet ist, sondern mit Content-type: text/plain bzw. Content-type: image/jpeg o.ä., den müsstest Du auf dem PC so öffnen können. Das ist jedenfalls der Sinn der AppleDouble-Codiereung.