Diskutiere Apple Works Tabellenverarbeitung im Office Software Forum

  1. Bitcruncher

    Bitcruncher Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    2.802
    Zustimmungen:
    3.632
    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Weiß jemand wie ich ne einzelne Zelle in Apple Works Tabellenverarbeitung einfärbe ? Nicht die Schriftfarbe sondern den Zellenhintergrund einer Zelle so wie es in Excel auch möglich ist ?
     
  2. stuart

    stuart Mitglied

    Beiträge:
    3.154
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Zuerst klickst du am Fenster ganz unter auf das kleine Köfferchen dann kommt seitlich die Werkzeugleiste zum Vorschein (sofern noch nicht da). Dann kannst du unten in der Werkzeugleiste drei Kästchen sehen, das Erste für die Füllung, das zweite für den Umriß und das dritte für den Text. Daneben die Farbfelder, Linienstärken-Einstellungen und Füllmuster.

    Du kannst aber auch mit "Apfel+K" die Palette für Füllungen aktivieren, da sind die Felder für Füllung, Umriß und Text oben und die Farben darunter.

    Jetzt mußt du nur noch die Zelle markiert halten, das Feld für die Füllfarbe anklicken und im Abreißfeld die Farbe auswählen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Works Tabellenverarbeitung Forum Datum
apple works 6 versus lion und pages.... Office Software 24.09.2012
Apple Works 6 auf Lion Office Software 16.04.2012
Apple Works 6 öffnet Datei nicht mehr Office Software 26.05.2011
Gibt´Apple Works nicht mehr? Office Software 07.10.2008
Word.doc optimal in Apple Works importieren, aber wie Office Software 27.08.2008
Alte Apple Works Dateien öffnen? Office Software 12.08.2008
Apple Works - Was soll das denn? Office Software 01.04.2008
Tabelle von Apple Works auf OpenOffice konvertieren Office Software 11.12.2007
Apple Works verschwunden??? Office Software 01.11.2007
Apple Works - Tabellenverarbeitung Office Software 22.10.2003

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.