Benutzerdefinierte Suche

apple works funktioniert nicht..

  1. cync

    cync Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    aus irgendeinem Grund, den ich nicht verstehe, startet mein Works Programm nicht mehr. Mittlerweile bekomme ich sogar ne Fehlermeldung:

    Das Programm „AppleWorks“ konnte nicht gestartet werden, weil ein Fehler in einer Gemeinschaftsbibliothek aufgetreten ist: „<AppleWorks><MW_MSL.PPC.Shlb><InterfaceLib><>“

    Vielleicht kann mir einer von Euch erklären, was genau das bedeutet und was man machen kann? Wäre echt super.

    Danke!
     
    cync, 31.01.2007
  2. Semmelrocc

    SemmelroccMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    6
    Ein häufiges Problem, wenn Apple Works plötzlich nicht mehr starten will, ist der Ordner ~/Dokumente/Apple Works Benutzerdaten/Ausgangspunkt/Benutzte Objekte/

    Einfach den Inhalt löschen, u.U. auch den Inhalt des Ordners "Automatisch gesichert", dann startet es oft wieder.
     
    Semmelrocc, 01.02.2007
  3. cync

    cync Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    funktioniert leider immernoch nich...

    Danke für die Antwort!

    Leider funktioniert es aber nicht. Die selbe Fehlermeldung erscheint weiterhin und das Programm startet nicht.

    Hast Du vielleicht noch ne Idee? Oder jemand anderes?

    Viele Grüße,
    C
     
    cync, 02.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - apple works funktioniert
  1. lisley
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    744
  2. Pinzgau
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.135
    ruerueka
    16.04.2012
  3. Texas_Ranger
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.904
    Texas_Ranger
    30.05.2011
  4. wunderbluemchen
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    752
    charlotte
    08.10.2008
  5. apfel-power
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    523
    falkgottschalk
    27.08.2008