Apple Wireless Keyboard ?

  1. xbastianx

    xbastianx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    6
    ist die tastatur so schlecht ? verzögerung ? verarbeitung ? reichweite ?

    oder warum verkaufen soviele ihre kaum benutzte wireless tastatur auf ebay ? wollt mir die evtl demnächst zulegen
     
    xbastianx, 21.06.2006
  2. .mac

    .mac

    die tastatur ist super, keine verzögerung, tolle verarbeitung. reichweite hab ich allerdings noch nie probiert. bis bestens zufrieden und würde sie immer wieder kaufen :)
     
    .mac, 21.06.2006
  3. geneticus

    geneticusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    31
    Habe einen Großteil meines Studiums damit bestritten. Hatte zuvor eine von Logitech und kann nur im Vergleich sagen: sehr gute Verarbeitung, sehr angenehm gewichtete Tasten. das einzige was mich manchmal ein wenig stört sind leichte Verzögerungen. Alles in allem zu empfehlen!
     
    geneticus, 21.06.2006
  4. StruppiMac

    StruppiMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Warum verkaufen da so viele ihre kaum getragenen Levis Jeans?
     
    StruppiMac, 22.06.2006
  5. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Weil die nicht "echt" von Levis sind? :p
    Weil's einfach "uncool" ist, mehrmals mit denselben Jeans in der Clique aufzutauchen?
     
    performa, 22.06.2006
  6. ideofunk

    ideofunkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    2
    Verzögerungen habe ich bei meiner nur kurz nach dem Anschalten, bis die Verbindung aufgebaut ist.
    Ansonsten sehr "gefühlsechtes" Tippen, Batterien halten ewig und dann sieht sie auch noch schick aus.

    Kleiner Nachteil: Staub und Krümel sammeln sich sehr schnell und sind vergleichsweise aufwendig zu entfernen.
     
    ideofunk, 22.06.2006
  7. xbastianx

    xbastianx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    6
    aber kann man die einzelnen tasten nicht wie bei den normalen apple tastaturen einfach "rausklicken". die sind doch nur gesteckt... oder irre ich mich ?
     
    xbastianx, 22.06.2006
  8. Black Smurf

    Black SmurfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    139
    Doch, kann man - aber das Reinigen der Tastatur (gerade wenn man's gründlich macht und auch die Tasten rausklickt) geht eben länger als 5 (auch länger als 30) Minuten...
    Ich bin aber trotztdem auch sehr damit zufrieden und kann die BT-Tastatur bedenkenlos weiterempfehlen (im Gegensatz zur BT-Maus).
     
    Black Smurf, 22.06.2006
  9. mrthomasd

    mrthomasdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    146
    Schlechte Tastatur ? Um Gottes Willen NEIN ! Ich bin mit der Tasta seit langer Zeit zufrieden. Meine könnte man nur als stark benutzt und gebraucht bei ebay ersteigern :D
     
    mrthomasd, 22.06.2006
  10. fralud

    fraludMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    48
    nein, bis auf die Tatsache, dass man da USB-mäßig nichts anschließen kann, ist die Wireless-Tastatur absolut super. Da spricht absolut nichts dagegen.
     
    fralud, 22.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Wireless Keyboard
  1. iponch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    134
    SwissBigTwin
    17.06.2017
  2. Atalantia
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    348
    coolboys
    08.10.2016
  3. frengiferengi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    360
    forestgump
    10.08.2016
  4. coolboys
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    422
    rechnerteam
    02.08.2016
  5. needhelp?
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    429
    MineCooky
    13.07.2016