Apple Wireless Keyboard unter 10.5.

avli

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2007
Beiträge
855
Ich habe einen iMac mit 10.5.8.
Nun hätte ich gerne die Apple Wireless Tastatur. Der freundliche Mitarbeiter an der Apple Hotline hat mir gesagt, dass diese auch unter 10.5 funktioniert, dass man jedoch die Zusatzfunktionen der F-Tasten nicht nutzen könne... könnt ihr das bestätigen?
Gibt es vielleicht ein Zusatztool (bei der MagicMouse nutze ich zB MagicPrefs) um den vollen Funktionsumfang nutzen zu können?

Und was hat es mit diesem Update auf sich? KLICK
 

Cousin Dupree

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
7.613
Und was hat es mit diesem Update auf sich? KLICK

Warum hast Du's nicht einfach mal gelesen?

"Zusammenfassung

Installieren Sie diese Software, um Ihr Apple Wireless Keyboard aus Aluminium über die Funktions-Direktzugriffstasten (z. B. Helligkeits- und Lautstärkeregler) zu bedienen. Zum Installieren dieses Updates benötigen Sie Mac OS X 10.5.8.
"


MfG, Peter
 

avli

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.08.2007
Beiträge
855
So, ich habe es nun ausprobiert und das Wireless Keyboard funktioniert unter 10.5.8 auch mit dem Update 2.0 nicht in vollem Umfang.
Die F-Tasten lassen sich zwar nutzen, aber nicht für die Zusatzfunktionen auf den Tasten (zB heller F1, dunkler F2 usw...).
Auch ein längeres Telefonat mit dem Apple Support brachte keine Lösung, der Mitarbeiter war sehr bemüht, aber er musste mir schließlich mitteilen, dass man für die Nutzung dieser Funktionen mindestens 10.6 braucht.

Das Keyboard geht also zurück, da es mir so nicht mehr nutzt als mein normales Alu Keyboard mit Kabel...
 
Oben