apple wireless keyboard an windows pc

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

hemmoleg

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
0
moin,

ich hab zwar keinen mac aber ich denke es is trotzdem nicht ganz verkehrt mal hier nachzufragen:
also ich hab mir heute das neue wireless keyboard gekauft. nur leider kann ich das teil nich mit meinem rechner (xp sp3 ) verbinden, denn mein bluetoothstick (msi starkey 2.0) erkennt das gerät zwar und wenn ich dann auf verbinden klicke dann kommt auch ein neues fenster in dem ich das passwort (ist komischwerweise jedesmal ein anderes) bestätigen soll. klicke ich dann auf ok steht da das die autentifizierung fehlgeschlagen ist.
nach einigem suchen im inet hab ich dann auf der appleseite gelesen das man ein belibieges pw aus 8 bis 16 zeichen eingeben soll.
nur ist das passwort was mir beim bestätigen der verbindung angezeigt wird nur 6 zeichen lang und das probelm ist das ich das auch nich ändern kann.
komisch ist auch wenn ich mein handy mit dem stick verbinden will kann ich irgendein pw eingeben und das funktioniert dann auch.
hab mir halt so gedacht das der eine oder andere von euch seine mac-tastatur auch an nem windowspc verwendet.

Also kann mir das jemand helfen?

EDIT: hab grad rausgefunden das ich das passwort was mir mein bluetooth-browser beim verbinden anzeigt auf der tastatur eingeben und dann mit enter bestätigen muss. danach sagt mir mein browser zwar das gerät wäre verbunden aber es funktioniert immernoch nich und die led oben rechts blinkt immernoch also ob sie nach nem rechner suchen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Krizzo

Geht nicht, ging noch nie.

Bzw. du musst das Keyboard immer, und zwar wirklich immer nach Systemstart ausschalten, anschalten und Enter drücken.

Frag mich nicht wieso :confused:

Das Passwort ist kein Passwort sondern ein Schlüssel, damit Keyboard und Rechner wissen welches Bluetooth Gerät was ist etc. und damit du nicht bei deinem Nachbarn die Eingaben machst, falls dieser auch einen Bluetoothstick hat.

Zudem zickt die Wireless Tastatur mit diversen Bluetoothsticks rum. Sogar an meinem G5 mit Stick ging die nicht, hab die Zicke verkauft :mad:
 

hemmoleg

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
0
doch das geht! ich musste noch den HID-dienst im bluetooth-browser aktivieren.
jetz wüsst ich nur gern wie ich del für ctrl+alt+del machen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Krizzo

die Tasten senden den gleichen Code über USB wie Windowstastaturen. Also sind die Tasten identisch denen der Windowstastaturen.

Aber die Tastatur ist, wie der Name schon sagt, für Apple Computer. Die hat auch ganz andre Symbole etc. und mehr F Tasten.

Welche hast du denn? Die weiße oder die Alu?
 

hemmoleg

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
0
ich hab das neue apple wireless keyboard also das kleine aus alu. andere symbole hab ich nich, der einzige unterschied is das auf der windows-taste eben cmd steht, sonst sind die symbole die selben.
und es fehlen halt jede menge tasten unter anderem eben auch die entfernen-taste. ausserdem hat haben die apple-tastaturen weniger f-tasten.
 
K

Krizzo

Nee die Apple Tastaturen haben genau 19 F Tasten, Windows nur 12 ;)

Schließ nicht von dem komischen neuen kastrierten Alu Wireless Ding auf alle.
Ich mag das Alu Ding sowieso nicht :D

Wie man bei der wireless Version entfernt weiß ich nicht. Ich hab die kabelgebundene Alutastatur, die hat alle Tasten in vollem Umfang.
 

hemmoleg

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
0
ah ja jetz hab ich auch gesehn das die obere reihe ja nur f tasten sind. also ich find das alu design sau geil, endlich ma ne kleine schicke tastatur ohen tausende zusatztasten die sowieso kein mensch braucht und aussserdem sieht die tastatur einfach geil aus.
 

pdjf

Mitglied
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
731
ich suche bei der wireless tastatur von apple ein tatstaturkürzel für delete unter windows????
 

lundehundt

abgemeldet
Mitglied seit
22.02.2003
Beiträge
19.147
ich moechte darum bitten, Fachfragen in Fachforen zu stellen. Das hier ist die Bar...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben