Apple Watch

Diskutiere das Thema Apple Watch im Forum Apple Watch.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kermitd

    kermitd Mitglied

    Beiträge:
    5.506
    Zustimmungen:
    1.576
    Mitglied seit:
    16.02.2006
    Nun provozier mal keine Vergeltungsaktion. Nicht dass die "Rebellen" auch noch den anderen Thread kapern. ;)
     
  2. mpinky

    mpinky Mitglied

    Beiträge:
    5.044
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Nee, so kindisch sind die Erwachsenen nicht. :D
     
  3. kermitd

    kermitd Mitglied

    Beiträge:
    5.506
    Zustimmungen:
    1.576
    Mitglied seit:
    16.02.2006
    Ich glaube wir haben einen guten Eindruck davon bekommen. :)
     
  4. mero

    mero Mitglied

    Beiträge:
    2.141
    Zustimmungen:
    644
    Mitglied seit:
    01.08.2008
    nvm
     
  5. dr205

    dr205 Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Habe gerade mal die iPod Funktion getestet. Die Klangqualität ist deutlich schlechter als die vom iPhone. Warum auch immer.
     
  6. dr205

    dr205 Mitglied

    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    @McOdysseus

    Ich kann Dich da sehr gut verstehen. Ich habe alle 4 Wochen Bereitschaftsdienst von Montag bis darauf den Montag. Bin Betriebselektriker und muß dann auch immer erreichbar sein. Kommt auch vor das das Handy Nachts um 2 klingelt und ich dann in die Firma muß. Es gibt echt keinen schlimmeren Gesundheitskiller!
     
  7. oli

    oli Mitglied

    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    283
    Mitglied seit:
    17.11.2002
    …das ist genau das, was verwechselt wird: der Job ist der Ausgangspunkt – Telefone, Nachrichten, eMails und das Klopfen der Uhr sind Mittel…
     
  8. punkreas

    punkreas Mitglied

    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    1.365
    Mitglied seit:
    11.12.2012
  9. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.570
    Zustimmungen:
    8.662
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Prinzipiell kann ich den Gedanken einer SmartWatch durchaus nachvollziehen.
    Auch wenn ich jetzt seit knapp 2 Wochen "nur" eine Pebble habe, finde ich das Anzeigen von Nachrichten, Mails und Anrufen durchaus praktisch. Mir gehts zwar immer noch um die Anzeige der Uhrzeit - dass man aber dennoch mit Vibration auf "Neuigkeiten" hingewiesen wird ist nicht unpraktisch. Und vor allem es lässt sich mit 2 Klicks ausstellen.

    Was mir allerdings garnicht abgeht ist ein Touchscreen am Handgelenk. Ich find die Bedienung mittels Knöpfen sehr angenehm, und das Display ist immer schön anzusehen. Etwas schade dass Apple es mit den 3 Killerkriterien für mich zerstört hat ...
     
  10. mpinky

    mpinky Mitglied

    Beiträge:
    5.044
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Zum Glück ist der Job nicht der Nabel der Welt, aber das merkt man erst wenn man etwas älter ist.
    Aber ich kann durchaus nachempfinden das man 24/365 erreichbar sein will.
    Das praktischste an heutigen Smartwatches ist eigentlich nur die schnelle Selektionsmöglichkeit ob man nun zum iPhone greift oder nicht.
     
  11. mpinky

    mpinky Mitglied

    Beiträge:
    5.044
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Wieso nur?
    Pebble war immerhin jahrelang die einzige Möglichkeit eine Smartwatch unter iOS zu betreiben und das Bedienkonzept ist im Vergleich zur Apple Watch bestechend stringent ...
     
  12. oli

    oli Mitglied

    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    283
    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Ich meinte mit meiner Aussage, dass es darauf ankommt, was man arbeitet und vor allem, ob man für sein eigenes Unternehmen arbeitet, ob man erreicht werden will oder nicht. Viele, die fremdbestimmt arbeiten, müssen erreichbar sein und sind tendenziell genervt. Als Unternehmer entscheidest du es selbst (auch beizeiten offline zu sein – über Sekretariat oä.).
     
  13. mpinky

    mpinky Mitglied

    Beiträge:
    5.044
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Kein Widerspruch:)
     
  14. MacApple

    MacApple Mitglied

    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    529
    Mitglied seit:
    04.04.2005

    Nach mehrfachen lesen Deiner Argumente ist mir nun klar, Du verwechselst mich mit einem anderen User. Weder habe ich jemand grundlos angegangen, noch habe ich dir einen Wikipedia Link hingeworfen. Diskussionspartner diskreditieren ist auch nicht meine Art und Super-Moderator habe ich Dich genannt, weil das nun einmal unter Deinem Avatar steht. Ich hab mir das nicht ausgedacht, aber es sollte Dir schon aufzeigen, dass ich Deine Sticheleien mir gegenüber, in Deiner Rolle als Moderator, unangemessen fand. Dazu gehört vor allem auch persönlich zu werden.

    Und jetzt möchte ich zum Ende noch ein Zitat eines anderen Users aufführen, das aber mal sowas von zielgerichtet aufzeigt, auf welchem Niveau viele Beiträge laufen:

    Und das hat nichts mit Austauch von sachlichen Meinungen zu tun. Erwartest Du ernsthaft von mir auf so einen diskreditierenden Satz mit "Das ist in der Tat richtig, mich stört es aber nicht, weil ich das Produkt nur für ... nutze" zu antworten?

    Du legst Dir das hier mal so zurecht, wie Du es gerne hättest....
     
  15. Bremer28259

    Bremer28259 Mitglied

    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    3.925
    Mitglied seit:
    23.08.2013
    Mach Dir nichts draus, der gute Pömpel kann mit seiner Rolle als Moderator nicht so gut umgehen. Da fehlt die erforderliche persönliche Distanz und Gelassenheit ein wenig. Du bist nicht der erste und wirst nicht der letzte sein, der das erfährt.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...