• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Apple Watch Armbänder (Sammel-Thread)

Samson76

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2012
Beiträge
1.370
Auf der Watch das Ziffernblatt "Farbe" im Vollbildmodus wählen.
Dort sind alle Farben, welche man auch als Armband kaufen kann, aufgelistet. So kann man sich gut ein Bild der entsprechenden Farbe machen.

Das Kaktus hat einen leichten Blauschimmer.
Wobei die Farbe auf dem Bildschirm meiner Apple Watch nicht wirklich mit der Farbe auf dem Bildschirm meines MacBooks entspricht (wenn ich das Armband im Online-AppleStore vergleiche)....
 

Tamashii

Mitglied
Mitglied seit
12.04.2009
Beiträge
954
Hallo zusammen,

ich plane die Anschaffung einer Apple Watch und habe diesen Thread noch nicht gelesen (mache ich vielleicht noch dieses WE), wollte aber schon mal die Frage loswerden, ob ihr mir vielleicht ein Armband(-Typ) speziell empfehlen könntet:

Am wichtigsten ist mir, das Armband bzw. die Uhr so wenig zu fühlen, wie möglich. Das heißt nicht unbedingt, dass es leicht sein muss (derzeit trage ich eines aus Metall, dass den Zweck erfüllt), sondern eher, dass es nicht übermäßig schweißtreibend sein sollte (mir ist immer warm - also evtl. atmungsaktiv?) und nicht an Armhaaren hängen bleibt oder sowas.

Gibt es eine spezielle Art von Armband, dass einfach komfortabel und (gefühlsmäßig) unauffällig ist?
Ich könnte mir vorstellen, dass das Lederarmband mit Schlaufe, das Nike-Sportarmband oder die gewöhnlichen Sport-Loops sehr angenehm sein könnten, oder wie sind da so eure Erfahrungen?

Vielen Dank und schönes WE!
 

PowerHomer

Mitglied
Mitglied seit
07.11.2004
Beiträge
140
Hallo zusammen,

ich plane die Anschaffung einer Apple Watch und habe diesen Thread noch nicht gelesen (mache ich vielleicht noch dieses WE), wollte aber schon mal die Frage loswerden, ob ihr mir vielleicht ein Armband(-Typ) speziell empfehlen könntet:
Also ich trage fast ausschließlich die Sportarmbänder oder die Sport-Loops. Vorteile der Sportarmbänder: Robust, die Originalen sehen auch nach Jahren des Gebrauchs noch sehr gut aus, sind leicht zu reinigen (vor allem nach dem Sport gleich unter der Dusche) und für mich bequem zu tragen. Nachteil: Manchmal ist ein Loch zu eng, das nächste zu weit. Lässt sich oft lösen, in dem man auf die zweite, mitgelieferte Bandhälfte mit abweichender Länge wechselt. Die Sport-Loops dagegen sitzen äußerst bequem, da sich die Länge perfekt ans Handgelenk anpassen lässt, sie sind weich und man spürt sie kaum. Wie sie für Sport geeignet sind und wie sie nach Jahren des Gebrauchs aussehen, kann ich mangels Langzeiterfahrung noch nicht sagen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tamashii

coolboys

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.265
Hallo MU-Gemeinde,

ich besitze zur Zeit die Apple Watch Series 4 Nike+in Silber aus Aluminium mit dem grauen Sport-Loop-Armband. Dazu habe ich mir von einem Fremdanbieter noch ein Lederband und zusätzlich noch ein Milanese-Armband (Silber) ebenfalls von einem Fremdhersteller gekauft. Mit beiden bin ich sehr zufrieden.

Original-Armbänder von Apple sind bekanntermaßen überzogen teuer. Knapp 100 Euro für ein Milanese-Armband...:rolleyes:
Mein fremdes Milanese Armband habe ich bei Amazon für knapp 15 Euro gekauft. Und es sieht genau so gut aus wie das Original - nur günstiger.:)

Gruß coolboys
 

ulibea

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.284
Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem ein Milanaise-Armband von bluestein.de gekauft. Das hat eine super Qualität und ist deutlich günstiger als bei Apple. Es gibt auch die ganz günstigen Milanaise-Armbänder z.B. bei Amazon. Bei Bluestein bekommt jedoch beste Qualität für einen guten Preis. Derzeit sind die Bänder sogar reduziert.
 

Samson76

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2012
Beiträge
1.370
Hallo zusammen,

ich plane die Anschaffung einer Apple Watch und habe diesen Thread noch nicht gelesen (mache ich vielleicht noch dieses WE), wollte aber schon mal die Frage loswerden, ob ihr mir vielleicht ein Armband(-Typ) speziell empfehlen könntet:

Am wichtigsten ist mir, das Armband bzw. die Uhr so wenig zu fühlen, wie möglich. Das heißt nicht unbedingt, dass es leicht sein muss (derzeit trage ich eines aus Metall, dass den Zweck erfüllt), sondern eher, dass es nicht übermäßig schweißtreibend sein sollte (mir ist immer warm - also evtl. atmungsaktiv?) und nicht an Armhaaren hängen bleibt oder sowas.

Gibt es eine spezielle Art von Armband, dass einfach komfortabel und (gefühlsmäßig) unauffällig ist?
Ich könnte mir vorstellen, dass das Lederarmband mit Schlaufe, das Nike-Sportarmband oder die gewöhnlichen Sport-Loops sehr angenehm sein könnten, oder wie sind da so eure Erfahrungen?

Vielen Dank und schönes WE!
Bei den Original-Armbänder von Apple machst du nichts falsches. Die sind alle hochqualitativ und sehr angenehm zu tragen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: habemo

HuHaHanZ

Mitglied
Mitglied seit
09.06.2011
Beiträge
1.714
Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem ein Milanaise-Armband von bluestein.de gekauft. Das hat eine super Qualität und ist deutlich günstiger als bei Apple. Es gibt auch die ganz günstigen Milanaise-Armbänder z.B. bei Amazon. Bei Bluestein bekommt jedoch beste Qualität für einen guten Preis. Derzeit sind die Bänder sogar reduziert.
Die gehen aber auch leider recht schnell kaputt, ich habe bereits 2 davon durchgenudelt innerhalb eines Jahres. Jedesmal ist das Metal gebrochen, das kann sehr unschön aussehen an der Kleidung wenn man es nicht rechtzeitig merkt. Aktuell überlege ich dann doch zum Original Milanaise-Armband von Apple zu greifen.
 
  • Love
  • Gefällt mir
Reaktionen: festplattenmagier und habemo

C43-Driver

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
13
Moin Leute!
Als ich gestern im Apple Shop in HH war und dabei war für meine Edelstahl Gray Variante ein neues Armband zu kaufen, ist mir ein besonderes Armand ins Auge gefallen (siehe Anhang). Laut Verkäufer ist dieses Armband so nicht erhältlich da es zur Titan Version gehört.
Wisst ihr, wie die Farbe des Armbands heißt? Vielleicht find ich mit etwas Glück im Netz ein Angebot..


Danke!8F0BC40B-293C-4E09-BA5D-EF7398B47803.jpeg
 

PowerHomer

Mitglied
Mitglied seit
07.11.2004
Beiträge
140
Das Farbe heißt "Light Grey" und wird nur zusammen mit der Titan Version der AW5 verkauft. Viel Erfolg bei der Suche. Wenn Du eines findest, dürfte es nicht ganz billig werden ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: C43-Driver

C43-Driver

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
13
Danke, dass fing flott.
Ich tue mich echt schwer, habe schon das Millainese, das schwarze, Lavendelgrau iwi fehlt mir noch ein passendes zu Spacegray (Edelstahl...)

Was meint ihr, welche Farbe findet ihr ganz cool auf der Variante?
 

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.263
Das Farbe heißt "Light Grey" und wird nur zusammen mit der Titan Version der AW5 verkauft. Viel Erfolg bei der Suche.
Und zur Verfeinerung der Suche vielleicht noch der Hinweis, dass es das Band „Light Grey“ nur bei der silbernen Titan-Version gibt (Brushed Titanium). Bei der schwarzen Titan-Version (Space Black) wird das Band „Dark Grey“ mitgeliefert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: C43-Driver

EdgarAllanPoe

Registriert
Mitglied seit
13.07.2020
Beiträge
2
Ich habe eine nachgemachtes Armband im Milanaise-Style. Der Verschluss ist magnetisch und ich habe momentan das Problem, dass ich teilweis beim Arbeiten am MacBook damit kleben bleibe. Kennt jemand von euch das auch?
 

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.263
Ich habe eine nachgemachtes Armband im Milanaise-Style. Der Verschluss ist magnetisch und ich habe momentan das Problem, dass ich teilweis beim Arbeiten am MacBook damit kleben bleibe. Kennt jemand von euch das auch?
Klar, ist ein starker Magnet, der bleibt an Metall halt hängen. Ggf. kannst Du das Problem ja verkleinern, wenn Du das Armband andersherum an der Watch festmachst, so dass der Magnet an einer anderen Stelle Deines Arms ist.
 

C43-Driver

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
13
Jap, war ich auch. Nach einigen Wochen löste sich dann aber schicht um schicht des Armbands...
 

tombik

Mitglied
Mitglied seit
28.01.2011
Beiträge
445
Mmhh..hab das in Rot seit drei Monaten und da löst sich nix auf.
 

Chayven

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2017
Beiträge
132
Ich möchte mir gerne eine AW 5 zulegen und am liebsten mit dem Milanaise-Armband dazu.
Da sich dabei hinten aber ein Magnet befindet habe ich ein bisschen Sorge, was die Nähe zum iPhone und evtl. anderen Geräten betrifft. Wisst ihr, ob ein Schaden entstehen kann, wenn ich mit dem Magnetverschluss z.B. an mein iPhone komme, wenn ich es in der Hosentasche transportiere bzw. anderweitig Kontakt zustande kommt oder ist meine Angst hierzu unbegründet?
Magnet und moderne Technik vertragen sich ja nicht sooo unbedingt.
 

Holger721

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2010
Beiträge
3.923
Ich möchte mir gerne eine AW 5 zulegen und am liebsten mit dem Milanaise-Armband dazu.
Da sich dabei hinten aber ein Magnet befindet habe ich ein bisschen Sorge, was die Nähe zum iPhone und evtl. anderen Geräten betrifft. Wisst ihr, ob ein Schaden entstehen kann, wenn ich mit dem Magnetverschluss z.B. an mein iPhone komme, wenn ich es in der Hosentasche transportiere bzw. anderweitig Kontakt zustande kommt oder ist meine Angst hierzu unbegründet?
Magnet und moderne Technik vertragen sich ja nicht sooo unbedingt.
Der Magnet ist zu schwach, um Schaden anzurichten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chayven

geWAPpnet

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2007
Beiträge
12.263
Ich möchte mir gerne eine AW 5 zulegen und am liebsten mit dem Milanaise-Armband dazu.
Da sich dabei hinten aber ein Magnet befindet habe ich ein bisschen Sorge, was die Nähe zum iPhone und evtl. anderen Geräten betrifft. Wisst ihr, ob ein Schaden entstehen kann, wenn ich mit dem Magnetverschluss z.B. an mein iPhone komme, wenn ich es in der Hosentasche transportiere bzw. anderweitig Kontakt zustande kommt oder ist meine Angst hierzu unbegründet?
Magnet und moderne Technik vertragen sich ja nicht sooo unbedingt.
Nein, Schaden keiner. Aber der eingebaute Kompass in der Watch funktioniert damit nicht richtig - ist ja auch klar und wird im Kleingedruckten zum Milanaise-Band auf der Apple-Seite auch geschrieben. Ansonsten ist das Band aber auf jeden Fall sehr empfehlenswert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chayven