Apple Watch Armbänder (Sammel-Thread)

OmegaApex

OmegaApex

Mitglied
Dabei seit
07.11.2009
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
42
Hat hier jemand das Braided Solo Loop in Charcoal und kann bestätigen, dass das Band je nach Licht eher dunkel blau wirkt?
 
rouge

rouge

Mitglied
Dabei seit
22.04.2003
Beiträge
764
Punkte Reaktionen
8
Du sprichst von der ersten „schwarzen“ Version des Bandes? Ich habe das Band aber das dieses je Dunkelblau wirkt hätte ich nie bemerkt. Es wirkt eher, je nach Lichteinfall, gräulich. Halt wie Kohle, wie der Name schon vermuten lässt.
 
G

GSXDriver77

Neues Mitglied
Dabei seit
28.07.2022
Beiträge
26
Punkte Reaktionen
14
Hat jemand einen Ali-Link für ein Solo Loop geflochten welches ziemlich nah ans originale rankommt?
 
H

Haxii

Registriert
Dabei seit
12.10.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Hallo ich habe dieses Band bestellt.

Anhang anzeigen 375363
Kurzes Resümee:
Das Band trägt sich Super, Material ist aus Nylon mit kleinen Luftlöchern und Klettverschluss.
Die Connectoren passen gut, das kleine silberne Dreieck reflektiert das Licht bei Dunkelheit.
Ich bin voll begeistert von diesen Band.
 
OmegaApex

OmegaApex

Mitglied
Dabei seit
07.11.2009
Beiträge
121
Punkte Reaktionen
42
Du sprichst von der ersten „schwarzen“ Version des Bandes? Ich habe das Band aber das dieses je Dunkelblau wirkt hätte ich nie bemerkt. Es wirkt eher, je nach Lichteinfall, gräulich. Halt wie Kohle, wie der Name schon vermuten lässt.
Ja genau. Habe hier einen Beitrag gefunden, in dem das auch angesprochen wird.
 
B

Bilderspiele

Mitglied
Dabei seit
14.03.2006
Beiträge
630
Punkte Reaktionen
286
Die neuen Armbändern für die Apple Watch Ultra: Alpin orange, Ocean gelb, Alpin grün
1F3484D3-F931-468B-A2FF-20BA1AC62DF5.jpeg
8B0B4D0B-AADF-4518-9D78-CD97D20838D6.jpeg

57DFDAD5-CD04-4259-A0F2-66A126A03D6D.jpeg


Ältere Bänder:
65B04430-2817-42DE-88D6-FB1A0AB2DAE7.jpeg
13442511-3A08-446B-983F-3C0165F32EAE.jpeg
 
rouge

rouge

Mitglied
Dabei seit
22.04.2003
Beiträge
764
Punkte Reaktionen
8
Ja genau. Habe hier einen Beitrag gefunden, in dem das auch angesprochen wird.
Stimmt, in dem Bild sieht das wirklich ziemlich blau aus. Aber wie gesagt, mir wäre das nie aufgefallen. Ich trage es jedoch auch an einer Edelstahlversion der Watch. Wäre die neue dunkelblaue Version des Bandes vielleicht eine Lösung?
 
ulibea

ulibea

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.03.2005
Beiträge
2.194
Punkte Reaktionen
735
So, nach einer äußerst unerfreulichen Episode mit UPS kam heute endlich mein Gliederband von Apple an.

Ich bin extrem angetan von der Qualität und der gesamten Erscheinung des Bandes. Es gibt der Watch eine völlig andere Wirkung, alleine schon durch das deutlich andere Gewicht und die starke Präsenz am Arm. Genau deshalb wurde die S5 meine erste Edelstahl, weil ich diese Option haben wollte.

Das Gliederband hält was ich mir von ihm versprochen habe und meine anderen Bänder werden Probleme haben demnächst mal wieder an die Watch zu kommen. Als jemand der schon das vierfache des Preises des Apple Originals für andere Edelstahlbänder bezahlt hat, kann ich mit dem neuen, abgesenkten Preis sehr gut leben.

Anhang anzeigen 275075
Das Gliiederarmband von Apple ist wirklich klasse. Ich selbst habe wegen des Preises (ich müsste 100,00€ zusätzlich bezahlen wegen SCHWARZ) bisher Abstand genommen. Mein Kumpel hat die gleiche Kombi wie du und ich bin jedesmal begeistert, wenn ich es sehe. Die Qualität scheint über jeden Zweifel erhaben zu sein.
 
S

SteveJobt

Mitglied
Dabei seit
04.08.2022
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
60
Anbei ein Vergleich des Bluestein Alpine Bandes mit dem originalen von Apple. Das grüne ist das Original von Apple, das Orange der Nachbau von Bluestein. Das grüne ist in Größe M. Bei Bluestein gibt es nur eine Größe, es wird zwischen M und L bei Apple liegen.

Die Qualität erreicht nicht das Niveau von Apple, das Material trägt deutlich dicker auf als das Original. Für den Preis kann man es kaufen, es entspricht aber nicht dem was ich erwartet hatte.
 

Anhänge

  • IMG_1598.JPG
    IMG_1598.JPG
    76,3 KB · Aufrufe: 125
  • IMG_1597.JPG
    IMG_1597.JPG
    65,8 KB · Aufrufe: 123
  • IMG_1596.JPG
    IMG_1596.JPG
    142,9 KB · Aufrufe: 123
  • IMG_1595.JPG
    IMG_1595.JPG
    117,9 KB · Aufrufe: 125
sonny1406

sonny1406

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.10.2004
Beiträge
1.088
Punkte Reaktionen
153
Hier für alle, die eine gute und günstige Alternative zum geflochtenem original suchen. Ich bin damit sehr zufrieden. Habe es in Polarstern, Schwarz und Olivgrün. Super Qualität.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2022-10-01 um 12.26.28.png
    Bildschirmfoto 2022-10-01 um 12.26.28.png
    454,8 KB · Aufrufe: 87
Dvvight

Dvvight

Mitglied
Dabei seit
21.09.2017
Beiträge
313
Punkte Reaktionen
237
Das Gliiederarmband von Apple ist wirklich klasse. Ich selbst habe wegen des Preises (ich müsste 100,00€ zusätzlich bezahlen wegen SCHWARZ) bisher Abstand genommen. Mein Kumpel hat die gleiche Kombi wie du und ich bin jedesmal begeistert, wenn ich es sehe. Die Qualität scheint über jeden Zweifel erhaben zu sein.
Das schwarze hat einen polierten Rand, den die silberne Variante leider nicht hat. Ob das den Preis rechtfertigt, weiß ich nicht. Aber es ist auf jeden Fall unfassbar edel!
 
ulibea

ulibea

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.03.2005
Beiträge
2.194
Punkte Reaktionen
735
Hier für alle, die eine gute und günstige Alternative zum geflochtenem original suchen. Ich bin damit sehr zufrieden. Habe es in Polarstern, Schwarz und Olivgrün. Super Qualität.
Hallo,
Danke für deinen Tipp. Ich finde jedoch, dass dieses Band keine richtige Alternative zum org. geflochtenen Solo-Loop ist. Ich habe es mir mal gekauft und war unzufrieden. Die Sache mit der Schnalle ist einfach nicht das, was man bei Apple bekommt. Wenn einem das Solo-Loop bei Apple zu teuer ist, immerhin 99,00€, dem empfehle ich die Suche bei Ebay-Kleinanzeigen. Ich habe dort ein org. Band für 40,00 und ein anderes sogar für 35,00 bekommen. Ich habe die Bänder in kochendes Wasser gelegt und dann getrocknet. Sie sind jetzt wie neu und passen einfach super. Man muss aber auf die Größe achten, für mich war es die Größe 7.
 
S

SteveJobt

Mitglied
Dabei seit
04.08.2022
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
60
Das sieht man schon am Stegansatz dass das minderwertiges Material ist. Bei Apple geht der Stoff bis an den Rand, bei den ganzen billigen Nachbauten ist das nicht der Fall. Wer den Unterschied nicht sieht wird sicherlich mit den Nachbauten glücklich, für mich wäre das nichts.
 
F

fohlenecho

Mitglied
Dabei seit
25.12.2009
Beiträge
904
Punkte Reaktionen
83
Das Gliiederarmband von Apple ist wirklich klasse. Ich selbst habe wegen des Preises (ich müsste 100,00€ zusätzlich bezahlen wegen SCHWARZ) bisher Abstand genommen. Mein Kumpel hat die gleiche Kombi wie du und ich bin jedesmal begeistert, wenn ich es sehe. Die Qualität scheint über jeden Zweifel erhaben zu sein.
habt ihr mal ein foto b
 
F

fohlenecho

Mitglied
Dabei seit
25.12.2009
Beiträge
904
Punkte Reaktionen
83
welche größe empfehlt ihr beim geflochtenen sololoop bei einem handgelenksumfang von 19-19,5cm. variiert ein wenig vom genauen sitz der uhr.

bei 19 empfiehlt apple größe 10 und bei 19,5 dann größe 11.

da die apple watch ultra damit getragen werden und nicht so extrem locker wackeln soll, stellt sich für mich die frage, welche größe nun.

eure empfehlung? gerade auch was das evtl. ausleiern betrifft.

danke vorab.
 
S

SteveJobt

Mitglied
Dabei seit
04.08.2022
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
60
Wenn man zwischen den Größen ist, immer das kleinere Band nehmen. Die Bänder weiten sich mit der Zeit, das ist auch beim Original Band von Apple der Fall. Meins ist jetzt leider etwas zu locker geworden.
 
F

fohlenecho

Mitglied
Dabei seit
25.12.2009
Beiträge
904
Punkte Reaktionen
83
Wenn man zwischen den Größen ist, immer das kleinere Band nehmen. Die Bänder weiten sich mit der Zeit, das ist auch beim Original Band von Apple der Fall. Meins ist jetzt leider etwas zu locker geworden.
ok, danke.

genau das will ich ja vermeiden.
 
ulibea

ulibea

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.03.2005
Beiträge
2.194
Punkte Reaktionen
735
Das schwarze hat einen polierten Rand, den die silberne Variante leider nicht hat. Ob das den Preis rechtfertigt, weiß ich nicht. Aber es ist auf jeden Fall unfassbar ed
Vielen Dank für die Erläuterung.
Bei einem Preis von 449,00€ kommt das Band schon nahe an den Preis für die Uhr heran. Mein weiter oben zitierter Bekannte hat das Band seit der Serie 0 und es ist sein sg. Winterband. Im Sommer trägt er das org. Milanaise-Band. Er kauft stets die Edelstahlversion der Uhr. Vielleicht wäre es richtig, einmal mehr Geld in die Hand zu nehmen und dann erstmal für ein paar Jahre Ruhe zu haben. Mittlerweile habe ich mehrere andere Bänder, so dass sich die Ausgabe für mich kaum noch lohnt. Ich wechsele einfach zu gerne das Band.
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
0
Aufrufe
323
rollomat
R
snappley
Antworten
8
Aufrufe
460
Tom2109
T
M
Antworten
18
Aufrufe
465
Elektroschrott
Elektroschrott
S
Antworten
2
Aufrufe
339
nussratte
N
J
Antworten
3
Aufrufe
444
geWAPpnet
geWAPpnet
Oben