Apple Watch - Armbänder - (Geflochtenes) Solo Loop

lobered

Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.08.2011
Beiträge
54
Mit Vorstellung der neuen Apple Watches Series 6 und SE wurden auch neue Bänder ohne Verschluss vorgestellt (Solo Loop und geflochtenes Solo Loop).
Um die benötigte richtige Armbandlänge auszuwählen wird von Apple ein PDF-Ausdruck angeboten, mit dem das richtige Maß festgestellt werden kann.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Ausdruck-Größe ja nach Drucker unterschiedlich ist und der Größenvergleich mit einer Bankkarte nicht wirklich exakt ist, besser wäre, wenn eine Zentimeterangabe (auch zur Kontrolle der richtigen Ausdruckgröße ) dabei wäre.
Ich z. B. bräuchte nach meinem getätigten Ausdruck die zweitgrößte Bandlänge, habe aber nicht wirklich Riesenhände/-arme.

Hat dazu schon jemand Erfahrungen über die Passgenauigkeit? Bzw. kann Angaben, machen welcher Armumfang (in cm) welcher Bandgröße entspricht?
 

lefpik

Aktives Mitglied
Registriert
29.11.2011
Beiträge
2.376
Also wenn bei Deiner Druckersteuerung keine Skalierung eingestellt ist, sollte der Ausdruck auf verschiedenen Druckern gleich sein.
Also auf jeden Fall in dem erforderlichen Rahmen. Auf einem Millimeter kommt es ja nicht an.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.943
Bei mir sind ausdrucke auch immer sehr exakt.

Mein Frau nutzt den für Nähvorlagen, da ist es auch wichtig, dass der Drucker 1:1 druckt.
 

tamuli

Aktives Mitglied
Registriert
21.07.2014
Beiträge
2.314
Apple gibt alternativ auch Handgelenksumfang in Zentimeter an.
 

lobered

Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.08.2011
Beiträge
54
Danke tamukli, jetzt habe Ichs auf der Apple-Seite auch gefunden (Haushaltsgegenstände wars !?)
 

mero

Aktives Mitglied
Registriert
01.08.2008
Beiträge
2.706
Ich hoffe doch seht , dass die Regenbogenarmbänder noch kommen, die sind wichtig. :i:):

Sind sie in der Tat! Weil man dadurch sehr schnell zum Gespräch wird oder aber auch ins Gespräch kommt.

Nachdem was man so liest und sieht sind die Größenangaben von Apple nicht optimal umgesetzt.
 

somos

Aktives Mitglied
Registriert
12.07.2019
Beiträge
1.122
Passen die AW6-Armbänder auch an die AW4?
 

Rocco69

Mitglied
Registriert
22.10.2004
Beiträge
930
Ich bin so unzufrieden mit dem Armband! Die Passform am Uhrengehäuse ist unter aller Sau (Siehe Bild Unterseite Gehäuse)
Zusätzlich hat das Messen bei der Bestellung nicht gepasst und eine Nummer kleiner wäre optimal gewesen! Habe gestern dich Apple einen Austausch veranlasst, kein Problem. Wartezeit 6-8 Wochen!
mein Sportloop wurde mir als kostenloser Übergang angeboten....

Kann ich evtl das Loop Band gegen ein „Normales“ im AppleStore tauschen lassen?! FFC4005D-D6BA-441D-A15E-F5E0AB29CF2B.jpeg EE7E62AE-39D1-4B8F-974D-C283D27BA719.jpeg
 

dabegi

Mitglied
Registriert
29.06.2005
Beiträge
713
Die Passform ist wirklich erschreckend schlecht. Vor allem wenn man bedenkt das dass Band 100 Euro kostet.
 

mero

Aktives Mitglied
Registriert
01.08.2008
Beiträge
2.706
Das sieht sehr merkwürden aus, hab ich so auch noch nirgends gesehen. (Ich weiss schon warum ich meins fürn zehner in china bestellt habe :crack: )
 

Rocco69

Mitglied
Registriert
22.10.2004
Beiträge
930
Das sieht sehr merkwürden aus, hab ich so auch noch nirgends gesehen. (Ich weiss schon warum ich meins fürn zehner in china bestellt habe :crack: )
Sorry, ich vergleiche nicht Apfel mit Birnen oder die Fertigungsqualität vom Mercedes zu Dacia!
 

Rocco69

Mitglied
Registriert
22.10.2004
Beiträge
930
Ihgendwas ist da schief gelaufen:
IMG_6776.jpg
Egal, bekomme sie ja kostenlos in einer Nummer kleiner ausgetauscht.

Habe jetzt wieder mein original Milainaiseband dran, SO sieht ein optimal passendes Armband aus:
IMG_6779.jpg

Um zurück zum Topic zu kommen, ich finde das Material irgendwie zu stoffig. Denke das schweiss, staub, Spritzer beim Kochen/trinken/Hände waschen schon nach kurzer Zeit zu sehen sein werden. Gibt es bereits eine offizielle Stellungnahme zur Reinigung des Solo Loops?
 

macmemphis26

Mitglied
Registriert
22.11.2020
Beiträge
84
Um zurück zum Topic zu kommen, ich finde das Material irgendwie zu stoffig. Denke das schweiss, staub, Spritzer beim Kochen/trinken/Hände waschen schon nach kurzer Zeit zu sehen sein werden. Gibt es bereits eine offizielle Stellungnahme zur Reinigung des Solo Loops?

Das mit der richtigen Reinigung würde mich auch interessieren
 
Oben Unten