• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Apple Watch 3 - Herzfrequenz und Datenaufzeichnung(AutoSleep App) in der Nacht

webbid

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
3
Guten Morgen zusammen,

letzte Nacht habe ich zum ersten mal die App AutoSleep getestet um zu sehen wie mein Schlafverhalten ist.
Leider wurden keine Daten aufgezeichnet.

Ist es nicht so, das die Uhr bei Verwendung der o.g App alle Daten aufzeichnen soll ohne mein zutun? Wenn ich "Licht Aus" antippe, dann fängt die Uhr an, aber das ist ja nicht Sinn und Zweck..

Genau so bei der Herzfrequenz, das sollte doch auch alle 10Min? gemessen und aufgezeichnet werden. Wenn ich die Herzfrequenz manuell an der Watch messe, dann funktioniert alle, nur nicht automatisch, ohne mein zutun.

Als Datenquellen habe ich in der Health App alles aktualisiert, die Hintergrundaktualisierung habe ich auch aktiviert, ebenso ist unter Datenschutz auch alles aktiv.
Ich habe jetzt mal beide Devices neu gestartet um zu sehen ob es Verbessrung bringt.

Habe ich vielleicht noch etwas übersehen?


MfG
webbid
 

Dextera

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.864
Nö, antippen musst du nix. Nur wenn du die Uhr abnimmst beim schlafen dann kannst du über das Handy sagen dass du dich jetzt schlafen legst. Es werden dann halt keine Daten aufgezeichnet, nur die Zeit.
 

jonn68

Mitglied
Mitglied seit
15.08.2012
Beiträge
122
Wenn du Licht aus antippst, kann die AP sagen, wie lange du wach gelegen bist...was mehr oder wenig gut geht
 

littleinvader

Mitglied
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
24
Wenn mich nicht alles täuscht, musst du an der Watch den Theatermodus aktivieren und die Batterie muss mindestens noch 40% haben. Bei mir funktioniert es so
 

Dextera

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.864
Was? Theatermodus? Was? Ne ...
App am iPhone installieren, App auf der Uhr installieren, schlafen gehen. Mehr braucht’s nicht.
 

littleinvader

Mitglied
Mitglied seit
10.12.2009
Beiträge
24
Wie auch immer, bei mir funktioniert es so und ich bilde mir ein, das es auch als Tip in der Anleitung steht
 

Dextera

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
14.864
Wär für mich ein Grund die App zurück zu geben ... Gerade dass ich mich um nichts kümmern muss macht’s ja erst wirklich brauchbar.
 

robertm

Mitglied
Mitglied seit
21.05.2009
Beiträge
1.703
Bei mir läuft die App auch ohne jedes Zutun.

Vielleicht noch mal den Assistenten durchgehen und Schritt für Schritt einrichten? Irgendwo konnte man die Aufzeichnung auch von der Nutzung des iPhone abhängig machen. Da einfach deaktivieren.
 

webbid

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
3
Ich habe heute morgen die Uhr und das iPhone neu gestartet. Zumindest der Puls wird jetzt über den gesamten Tag an verschiedenen Zeitpunkten gemessen.
Vielleicht funktioniert das Aufzeichnen ja heute Nacht.

Zumindest wird in der Hilfe beschrieben das dies die meisten Probleme löst..
 

rz70

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.251
also die App funktioniert von ganz alleine. Einfach mal die App auf dem Handy starten und die Berechtigungen und einstellungen aktivieren. Seitdem hab ich nichts mehr damit gemacht und mein Schlaf wird immer zu 95% richtig aufgezeichnet.
 

webbid

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
3
Jetzt hat es auch funktioniert.

Dann lag es auch ...woran auch immer :)
Der Neustart hat es gerichtet