Benutzerdefinierte Suche

Apple und Datenschutz

  1. Zen

    Zen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    hmmm, wenn man sich bei apple registriert - mit seinem eigenen namen - bzw. bei itunes die songs aus dem internet mit namen etc. abgeglichen werden...kann es nicht sein, dass man gefahr läuft, die privatsphäre einzubüßen?

    ich meine, wenn apple meine daten hat, wer denn dann noch?

    ist das so big brother mäßig wie bei micro$oft?
     
  2. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
  3. Zen

    Zen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    "Mitunter können wir aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen oder Rechtsvorgängen gezwungen sein, Ihre persönlichen Daten offen zu legen. Außerdem können wir Informationen über Sie offen legen, wenn wir der Überzeugung sind, dass dies für die nationale Sicherheit, den Gesetzesvollzug oder andere öffentliche Interessen notwendig ist."

    also doch besser als harri boh registrieren...
     
  4. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Das bedeutet, das Sie Deine Daten der Polizei geben dürfen. Hast Du was zu verbergen? Dann ermitteln sie Dich eben über Deine IP-Adresse.

    Paranoia?
     
    Hotze, 16.09.2005
  5. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Du musst Dich nicht registrieren wenn es Dir unangehm ist. Und iTunes lädt die Songdaten von der CDDB Datenbank (oder wie auch immer die heißt), die ist unabhängig von Apple und wird auch von vielen anderen Programmen genutzt.

    Wenn Du aber im Apple Store oder im iTunes Music Store einkaufen möchtest muss Du Dich natürlich registrieren, da benötigt Apple ja Deine Daten. Aber ansonsten besteht kein Registrierungszwang.
     
    Magicq99, 16.09.2005
  6. Zen

    Zen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    die ip-adresse haben sie nicht, denn es gibt ip-adressen verschlüsseler, z.b. von steganos

    ich habe nichts zu verbergen, möchte aber im netz anonym bleiben
     
  7. VMPR

    VMPRMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    Du glaubst das hält das Gesetz auf? Nicht in diesem Leben. Wenn du scheiße baust wirst du dafür halt zur Rechenschaft gezogen, wenn nicht hast du auch nichts zu befürchten.
     
    VMPR, 16.09.2005
  8. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Wenn Du meinst, das es keine Mittel und Wege gibt trotz dieser Software Deine IP-Adresse zu ermitteln, dann lasse ich Dich in diesem Glauben....
     
    Hotze, 16.09.2005
  9. Jim Panse

    Jim PanseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    23
    Wie schnell geht das denn, persönliche Daten oder die IP eines unbekannten Internetnutzers zu erforschen? Hört sich interessant, aber auch gefährlich für die Privatsphäre an. Wo liegen die Interessen des Ausforschenden?

    beste Grüße, Jim
     
    Jim Panse, 16.09.2005
  10. Squib

    SquibMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    8
    Du selber kannst das glaube gar nicht ohne weiteres. Die Polizei bekommt die Daten vom Provider auch nur, wenn sie einen richterlichen Beschluss haben. Das wäre ja noch schöner wenn jeder Hans Wurst, die Daten hinter einer IP-Adresse herrausfinden könnte.
    Aber wer nichts illegales macht hat auch nichts zu befürchten.
     
    Squib, 16.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Datenschutz
  1. Oliver2
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    158
    Oliver2
    22.06.2017
  2. Zapfel
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    429
    Istari 3of5
    13.04.2017
  3. Mankind75
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    728
    MichaelCausD
    14.03.2017
  4. Niggelmac
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    176
    Niggelmac
    19.02.2017
  5. WalterWO
    Antworten:
    171
    Aufrufe:
    5.544
    Tuxtom007
    30.10.2016