Apple TV verbindet sich ungewollt mit AirPlay Lautsprecher

brammler

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2010
Beiträge
210
Hallo zusammen, sagt man wisst Ihr warum sich mein Apple TV OFT mit den falschen Airplay Lautsprechner verbindet, bzw. warum überhaupt mit einem Airplay Lautsprecher verbindet. Das nervt ungemein wenn der TV Ton aus der Küche kommt. Audioausgabe ist natürlich auf Apple TV gestellt.

Danke
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.231
Mit dem vermutlich nächste Woche erscheinenden Update auf tvOS 13.4 soll sich das AppleTV wohl die gewählte Tonausgabe endlich dauerhaft merken...
 
Zuletzt bearbeitet:

brammler

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2010
Beiträge
210
Mit dem vermutlich nächste Woche erscheinenden Update auf tvOS 13.4 soll sich das AppleTV wohl die gewählte Tonausgabe endlich dauerhaft merken...
Ach Du meinst das ist halt einfach so?
Ich hab das noch NIE was umgestellt ;-) schon immer default Apple TV als Ausgabe eingestellt.
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.231
Ich habe das problem in der anderen richtung.
Am appletv hängt nur der beamer mit dem quäker.
Deshalb musste ich immer manuell die airplay lautsprecher auswählen.

mir dem neuesten update merkt er sich das jetzt endlich (hab die beta drauf)

also was ich dir sagen kann ist, dass sie diesen bereich angepasst/verändert haben.
Ich würde also erstmal warten, bis das update da ist.

Wenn dein problem danach noch besteht solltest du aktiv werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TMacMini und brammler

brammler

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2010
Beiträge
210
Das macht Hoffnung
 
Oben