Apple TV und Fritz Box - schlechtes Wlan?

Skybreaker

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.07.2015
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
1
Servus,

habe mir gestern einen Apple TV 3 geholt. Wollte dann versuchen mit meinem Macbook via AirParrot bzw. mit meinem iMac über Airplay meinen Bildschirm auf den TV zu streamen, jedoch hing sich die Verbindung auf oder hing stark nach. Ich habe schon alles versucht, um meine Fritz Box 7330 für's WLAN zu optimieren und wir haben in unserer Umgebung bis auf ein weiteres WLAN Netzwerk keine Störsignale. Nachdem ich den Apple TV nun über LAN angeschlossen hab, funktioniert alles prima und auch Youtube lässt sich drüber schauen, was vorher auch kaum gegangen ist. Der Mac ist beim Airplay immer noch mit dem Wlan verbunden, also dürfte die Bandbreite an sich kein Problem sein.

Jetzt ist die Frage: Wieso hat der Apple TV solche Wlan Probleme mit der Fritz Box? Alle andere Geräte funktionieren einwandfrei damit, bis auf mein iPhone, welches ebenfalls Wlan Probleme mit der Fritz Box hat und manchmal die Verbindung einfach abbricht, obwohl ich nicht weit vom Router entfernt bin und einen Meter davor noch 2 Striche habe. Selbst wenn das Netzwerk als verbunden angezeigt wird, bricht die Verbindung oft ab.

Haben manche Apple Geräte einfach Probleme mit der Fritz Box (habe mal gehört das soll so sein) und hilft nur ein Wlan Repeater dagegen?

Jetzt noch eine ganz dumme Frage: Wlan Empfänger, in dem Fall der des Apple TVs, können entweder funktionieren, oder kaputt gehen, richtig? Sie können nicht "beschädigt" sein, sodass die Leistung der Verbindung dadurch beeinträchtigt wird? (Finde ich zumindest sehr unwahrscheinlich)

Danke im Voraus!
 

SteveHH

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
4.635
Punkte Reaktionen
171
Hast Du auch die letzte FW auf der Fritzbox drauf ?
Denn bei mir z.B. sind auch mega viele Wlan Netze in der Nachbarschaft und meine Wlan Geräte machen keine zicken.

Alles kann sich schnell und sauber einloggen.
 

Skybreaker

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.07.2015
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
1
Hallo,
hört sich nach deiner Beschreibung aber trotzdem so an, dass andere WLAN-Netze stören könnten.
Prüfe und ändere eventuell den Kanal am Router:
http://www.appletutorials.de/tipps-tricks/wlan-scanner-fuer-mac-os-x.html

Ist auch da nur ein weiteres WLAN Netzwerk zu sehen.

Hast Du auch die letzte FW auf der Fritzbox drauf ?
Denn bei mir z.B. sind auch mega viele Wlan Netze in der Nachbarschaft und meine Wlan Geräte machen keine zicken.

Alles kann sich schnell und sauber einloggen.

Yep, hab ich. Erst kürzlich und gerade eben nochmal geprüft.
 

SteveHH

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
4.635
Punkte Reaktionen
171
Sehr komisch das sein
 

Skybreaker

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.07.2015
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
1
Hier mal ein paar Details über die Verbindung. Die Datenrate scheint mir etwas wenig zu sein o.0
 

Skybreaker

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
12.07.2015
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
1
Unterstützt meine Fritz Box leider nicht :/
 
Oben Unten