Apple TV: Gekaufte Filme zukunftssicher?

Diskutiere das Thema Apple TV: Gekaufte Filme zukunftssicher? im Forum iTunes.

  1. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    12.835
    Zustimmungen:
    5.193
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Quicktime fragt beim starten der Datei die Lizenz ab. Kannst du gar nicht verhindern. Deshalb mal der Versuch mit VLC, dort würdest du sehen, dass du das nicht abspielen kannst.
     
  2. davedevil

    davedevil Mitglied

    Beiträge:
    6.224
    Zustimmungen:
    1.710
    Mitglied seit:
    30.10.2010
    Auch wenn sie lokal gespeichert ist??
     
  3. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.355
    Zustimmungen:
    6.160
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Natürlich. Sonst wäre das DRM ja nutzlos.
    Wobei Apple da nicht die Datei an sich sondern deinen Rechner authorisiert. Ist er mal authorisiert, geht es auch offline. Das ist aber wie gesagt keine dauerhafte Sache. Und wenn er eben nicht mehr authorisiert wird läuft nix mehr.
     
  4. Lucifor

    Lucifor Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    19.03.2013
    Mir persönlich ist das bei iTunes aufgefallen. Es betrifft nicht nur die Musik die über Apple Musik kommt. Ich nutze Apple Musik, habe zwangsweise die MusikCloud an. Immer öffter fiel mir auf das einzelne Titel aus Alben gelöscht wurden. In der Trackinfo war dann zu finden "Titel nicht mehr verfügbar" Das fiel mir erst nur bei Apple Musik Alben auf. Später jedoch auch bei denen die ich selber zugefügt hatte und die auf CD verfügbar sind. Bei Filmen kann mir das nicht auffallen da ich das nicht nutze, meine Filme liegen auf der Diskstation und Apple hat gefälligst seine Finger davon wegzulassen. Ebenfalls liegt immer! eine vollständige Kopie meiner Musiktitel auf der Diskstation sodas mich das eigentlich gar nicht juckt wenn Apple mal wieder meint mich meinem Eigentum zu berauben.
    Ebenfalls liegen auch die DRM geschützten Inhalte auf der Diskstation die von Apple Musik kommen und ganz ehrlich! ich entferne den DRM wenn der Kram auf der Diskstation liegt. Aufwendig, aber geht.
    Von daher traue ich niemandem was sowas angeht, traue nur dir selber uns sorge dafür das dir nichts weggenommen werden kann.
     
  5. phonow

    phonow Mitglied

    Beiträge:
    1.031
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    380
    Mitglied seit:
    13.07.2017
    Eben
    Ich habe auch autorisierte macs, die nicht mehr online gehen müssen
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.355
    Zustimmungen:
    6.160
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Ja. So lange das Apple System lebt. Danach kannste die Dateien wegschmeißen. Aktuell hast du natürlich keine Einbußen wenn du es so nutzt wie es gedacht ist.
     
  7. Chaostheorie

    Chaostheorie Mitglied

    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    1.684
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    Da lob ich mir AppleTV/den iTunes Store, wenn ich sehe, wann die Titel bei Amazon verfügbar sind: ;)

    captainmarvel-aiv.jpg
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...