Apple TV auf normalen Fernseher

malibux

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2005
Beiträge
72
Besteht eine Möglichkeit das Signal des Component Video Ausgangs von Apple TV zu konvertieren um es auf einen "normalen" Fernseher darzustellen? Also gibt es einen Konverter von diesen Ausgängen auf s-vhs oder dergleichen?
 

Schwupz

Mitglied
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
6
Es kommt ja nicht nur auf die Ausgänge sondern auch auf die Auflösung an.

Ich glaube nicht, dass es möglich wird, das AppleTV auf einem normalen TV zu betreiben - es wird ja auch ausdrücklich angegeben, dass ein Widescreen TV mit dies und jenem erforderlich ist...

Chris
 

schlauebohne

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2005
Beiträge
1.296
Ich habe einen "alten" 16:9 Fernseher! Dieser hat aber leider nur Scart-Eingänge!
Kann ich appleTV dort nun anschließen oder nicht?
Gibt es Adapter von HDMI auf Scart oder vom YUV auf Scart?

Habe bisher nichts gefunden!
 

mooks

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
11
Die gleiche Frage habe ich mir auch gestellt.
Habe dann folgenden Adapter - dcskabel.de/Shopsoftware-oehlbach-scart-adapter-cinch-p-232-23 gefunden.

Denke mal das würde schon funktionieren.

Mooks
 

Time4more

unregistriert
Mitglied seit
18.08.2005
Beiträge
1.862
malibux schrieb:
Besteht eine Möglichkeit das Signal des Component Video Ausgangs von Apple TV zu konvertieren um es auf einen "normalen" Fernseher darzustellen? Also gibt es einen Konverter von diesen Ausgängen auf s-vhs oder dergleichen?

ja, es gibt ein entsprechendes Kabel und damit kannst Du Dir den iTunes Inhalt in verminderter Qualität auf dem Fernseher anschauen.

Gruß
Patrick
 

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.395
Na das ist doch mal super :motz:

Ich kauf mir doch nicht extra nen neuen Fernseher für Apple tv
 

schlauebohne

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2005
Beiträge
1.296
mooks schrieb:
Die gleiche Frage habe ich mir auch gestellt.
Habe dann folgenden Adapter - dcskabel.de/Shopsoftware-oehlbach-scart-adapter-cinch-p-232-23 gefunden.

Denke mal das würde schon funktionieren.

Mooks
Also dieser Adapter ist wohl nicht der richtige!

1. kostet er 40€
2. hat er vier anschlüsse! 3 Für Bild und einen für Ton! Soll ich so viel geld ausgeben und mir den Inhalt dann in Mono anhören!

Ich spinne! So ein Scheiß! Muss wohl auch eine neuen fernseher kaufen!
 

jonix

Mitglied
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
6
mooks schrieb:
Die gleiche Frage habe ich mir auch gestellt.
Die Beschreibung ist da eher uneindeutig. Im Titel steht "Scart Adapter Cinch RGB YUV", in der Beschreibung dann aber "Scart auf Cinch / RGB".

RGB is ja nicht gleich YUV - was macht der Adapter also wirklich? In malibux' Fall geht's ja darum, nicht nur den Formfaktor des Steckers zu adaptieren, sondern auch das Signal von YUV auf RGB umzuwandlen...
 

mooks

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
11
Bin mir selbst nicht sicher ob das der richtige Adapter ist...

Mooks
 

Commander

Mitglied
Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
469
Naja, der Adapter gibt aber dann doch vor, das es technisch möglich ist ein Scart Signal auf Komponenten Eingang zu bringen.

Wenn es technisch realisierbar ist, dann ist es doch nur die Frage den richtigen Adapter zu finden.
 

schlauebohne

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2005
Beiträge
1.296
Frage ist dann nur, was die kosten! Finde 300€ für appleTV nicht gerade günstig! Wenn ich aber dnan noch 40€ für einen passenden Adapter zahle muss, finde ich es eher zu teuer, als das ich es mir holen würden!

Dann muss es halt so lange warten, bis ich mir einen neuen TV kaufe!
 

Commander

Mitglied
Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
469
40 € finde ich noch in Ordnung wenn ich dafür endlich die leidige Konstruktion aus S-Video Kabel und Ton Übertragung mit AirTunes los bin. Die Frage die dann noch bleibt sind wirklich nur noch die codecs...
 

Commander

Mitglied
Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
469
Ich habe mal mit meinem Kabel und Adapter Spezialisten hier in Hamburg gesprochen. Solch einen Adapter hat er auch für 12 Euro im Angebot, es würde aber meistens an der Umschaltbarkeit scheitern.

Eine andere Lösung ohne das Signal selbst erst aufwendig mit einem Wandler zu ändern sieht er aber auch nicht...
 

Commander

Mitglied
Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
469
Frohe Kunde

Frohe Kunde für alle Röhren TV Besitzer! Hier die Antwort des Hama Supports ob ihr Hama Videkonverter 2-3 eine Verbindung zwischen Apple-TV und meinem alten Röhren TV herstellen kann:

"Sehr geehrter Herr Commander,

vielen Dank für Ihre E-Mail vom 12. Januar 2007 und für Ihr Interesse an hama-Produkten.


Falls der Scart-Anschluss des TV nicht auf YUV umschaltbar ist, benötigen Sie in der Tat den Video
Konverter 2-3, Artikelnummer: 42513.
Mit dem Converter können Sie die Verbindung über den YUV-Ausgang (Cinch) des Apple TV auf RGB
(Scartbuchse) des TV herstellen.


Technische Beschreibung:
1. Funktionen
- YUV (Cinch in) in RGB + Sync (Scart out)
- YUV (Cinch in) in RGBHV (5 x Cinch out)
- YUV (Cinch in) in RGBHV (15-pol. HDD)
- RGB (Scart in) in RGBHV (5 x Cinch out)
- RGB (Scart in) in RGBHV (15-pol. HDD)
"


Nun gehet, kaufet und testet!
 

schlauebohne

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2005
Beiträge
1.296
Commander schrieb:
Frohe Kunde für alle Röhren TV Besitzer! Hier die Antwort des Hama Supports ob ihr Hama Videkonverter 2-3 eine Verbindung zwischen Apple-TV und meinem alten Röhren TV herstellen kann:

"Sehr geehrter Herr Commander,

vielen Dank für Ihre E-Mail vom 12. Januar 2007 und für Ihr Interesse an hama-Produkten.


Falls der Scart-Anschluss des TV nicht auf YUV umschaltbar ist, benötigen Sie in der Tat den Video
Konverter 2-3, Artikelnummer: 42513.
Mit dem Converter können Sie die Verbindung über den YUV-Ausgang (Cinch) des Apple TV auf RGB
(Scartbuchse) des TV herstellen.


Technische Beschreibung:
1. Funktionen
- YUV (Cinch in) in RGB + Sync (Scart out)
- YUV (Cinch in) in RGBHV (5 x Cinch out)
- YUV (Cinch in) in RGBHV (15-pol. HDD)
- RGB (Scart in) in RGBHV (5 x Cinch out)
- RGB (Scart in) in RGBHV (15-pol. HDD)
"


Nun gehet, kaufet und testet!
ähm, hast aber schon gesehen, dass der 70€ kostet oder?
 

Commander

Mitglied
Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
469
Ich wusste nicht, dass ich hier auch ein Preilimit bekommen habe. Denn dem Preisbewussten müssten ja ohnehin schon die 300 Euro für die Box zu teuer sein, so dass er lieber ein Kabel legt.

Ich bin mir sicher, dass sich auch dieser Artikel irgendwie günstiger über die eBucht erwerben lässt.
 

schlauebohne

Mitglied
Mitglied seit
01.08.2005
Beiträge
1.296
Commander schrieb:
Ich wusste nicht, dass ich hier auch ein Preilimit bekommen habe. Denn dem Preisbewussten müssten ja ohnehin schon die 300 Euro für die Box zu teuer sein, so dass er lieber ein Kabel legt.

Ich bin mir sicher, dass sich auch dieser Artikel irgendwie günstiger über die eBucht erwerben lässt.
Da hast du ja auch recht! Aber ich mente ja nur, dass wir dann bei 370€ wären! Und das ist nun wirklich viel zu viel, oder sieht das hier jemand ganz anders?