Apple TV (4. Gen) - Amazon Prime Video ruckelt und hat Versatz - 4K besser?

armin

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2001
Beiträge
83
Hi Leute,

ich schaue Amazon Prime auf meinem Panasonic 4K Fernseher über die Apple TV (4. Generation) und das Ruckeln ist nicht mehr auszuhalten. Auch ein Versatz von Audio/Bild ist vorhanden.

Nun habe ich die App direkt auf dem Panasonic installiert und dort gestartet. Wow - ohne Ruckeln, ohne Versatz.
Wie? Was? Ich zahle extra für die Apple TV und dann kann es der Fernseher besser?
Ich hatte die Apple TV wegen der HDMI Anbindung zum Receiver bevorzugt, um Dolby zu haben.
Nun muss ich den Panasonic wohl auch noch an den Receiver hängen, damit ich Dolby bekomme.
Alles ist auf dem neuesten Softwarestand.

Mit der aktuellen Apple TV kann ich es auf jeden Fall nicht mehr nutzen.
Ist das bei einer Apple TV 4K Box auch so schlimm? Ist die 4K Box hier besser?
Ich überlege auch ob ich nicht lieber Nvidia kaufe, als eine AppleTV Box.

Viele Grüße
 

Freemaxx

Mitglied
Mitglied seit
26.08.2011
Beiträge
1.300
Also ich kann mit dem 4K keine ruckler feststellen (Anschluss: Apple 4K --> Receiver 4K --> TV 4K)
 

alexinho80

Mitglied
Mitglied seit
21.08.2014
Beiträge
89
Ich kann mit meinem 4K ATV auch kein Ruckeln feststellen, tausche mal das HDMI-Kabel, hab schon mal gehört dass es auchdavon kommen kann.
 

noname951

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2006
Beiträge
2.683
Auch bei mir mit dem 4K AppleTV keine Probleme.
Wie ist dein AppleTV angeschlossen? Wlan oder Kabel?
Neues HDMI Kabel eventuell.
Rechenpower hat das AppleTV auf jeden Fall, der Fernseher hat ja sogar weniger. Daran kann es nicht liegen.
 

medeman

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2010
Beiträge
2.750
Also mein Apple TV 4. Generation (nicht 4K!) hat keine Probleme mit der Prime App.

Oder warte...einmal hatte ich auch diesen Bug mit dem Audio-Verzug. Das ist aber definitiv ein Problem mit der App, bei anderen Apps hatte ich das nie. Abhilfe hat dann ein Neustart der App gebracht. Also einfach Doppelklick auf den Home-Button (Fernseher-Symbol) und wie beim iPhone die Prime App nach oben "rauswischen".
 

Rosettenharfe69

Mitglied
Mitglied seit
13.04.2018
Beiträge
112
Alles flüssig bei folgenden Einstellungen für Deutschland:
4K HDR 50Hz
An Inhalt anpassen: EIN
Dynamik anpassen: EIN
Bildrate anpassen: EIN


+ schnelles HDMI-Kabel verwenden!!!
 

Froyo1952

Mitglied
Mitglied seit
14.10.2019
Beiträge
1.058
Falls per W-LAN: Mal den Router neu starten bzw. einen "freieren" Kanal wählen.