Apple TV 1 Videos ohne Bild

Catene

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Ich habe mich hier mal angemeldet und habe auch schon die Suchfunktion bemüht, leider ohne Erfolg.

Ich habe folgendes Problem mit meiner Apple TV 1. Generation:

Wenn ich beispielsweise Filme bei YouTube oder podcasts anschaue, gibt es überhaupt keine Probleme.

Wenn ich allerdings eigene Videos, die ich über iTunes mit der Apple TV synchronisiert habe, anschauen will, bekomme ich lediglich tun, aber kein Bild.

Die Apple TV ist über ein HDMI Kabel am Fernseher angeschlossen und auf maximale Auflösung eingestellt, daran dürfte es also nicht liegen.

Die Filme habe ich mit Handbrake mit dem Profil iPad konvertiert.

Das gleiche passiert übrigens auch, wenn ich die Filme, die ich auf dem iPad gespeichert habe, über AirPlay auf die Apple TV streame: ich habe zwar, aber kein Bild.

Komischerweise kann ich den selben Film sehen, wenn ich vom iPad zu XBMC streame, dann kommt also sowohl Ton als auch Bild.

Zur Konfiguration: Apple TV 1. Generation, 160 GB, jailbreak mit ATV USB creator, XBMC installiert, auf dem iPad RemoteHD.

Schon jetzt vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß

C.
 

iPhill

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
9.304
Punkte Reaktionen
3.419
Entspricht das Bild diesen Daten hier: "720p 60/50 Hz, 576p/576i 50 Hz (PAL), 480p/480i 60 Hz" ? Falls nein, liegt's schlicht daran, dass das ATV1 deine gewünschte Auflösung (HD) noch nicht unterstützt. ;)
 

Catene

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
In Einstellungen habe ich die höchstmgliche Auflösung (1080i - 60 Hz) eingestellt.

Das Problem war aber auch schon bei 720p (=Voreinstellung)
 

Catene

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Trailer und so was spielt er auch klaglos ab - liegt es an der Konvertierung?
 

iPhill

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.02.2011
Beiträge
9.304
Punkte Reaktionen
3.419
Sehr gut möglich! Kodiere doch mal testweise im originalen Handbrake ATV1 Profil & melde nachher mal ob das Besserung brachte. :)
PS: Sehr wichtig iat auch das H.264 Level auf welchem kodiert wird; findet sich in Handbrake im Raster "Video".
 

Offenbacher

Registriert
Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Apple TV1 kann meines Wissens kein Video über Airplay - hab das gleiche Problem - ATV1 kein Video nur Sound - also nur für Musik geeignet - ATV3 funktioniert Airplay ohne Probleme
 

Catene

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Also, die Verwendung des Handbrake-Profils für ATV1 war die Lösung! Die Auflösung ist zwar auch nicht niedriger als die fürs Ipad 1. Gen., aber dann spielt ATV den Film problemlos ab. Den so konvertierten Film habe ich dann auch aufs Ipad kopiert und dann auf die ATV gestreamt - so läuft er problemlos (ATV1 kann doch Airplay mit dem RemoteHD-Plugin).

Was mich nur wundert, ist, dass iTunes die nicht kompatiblen Filme trotzdem auf die ATV kopiert. Wenn ich einen für das iPad konvertierten Film auf meinen iPod touch 2G spielen will, weigert sich iTunes unter Hinweis auf die zu hohe Auflösung, beim ATV hat iTunes gar nicht gemeckert.

Problem gelöst, neues Problem geschaffen (ich habe inzwischen Filme in 4 Formaten auf der Platte....)

Danke ans Forum!
 

Catene

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Noch eine Ergänzungsfrage: wie bekomme ich die "falschen" Filme wieder runter? Ich habe bei diesen Filmen den Haken beim Sync raus genommen, die waren nach dem Sync auch weg. Manche waren aber ausgegraut, da konnte ich den Haken nicht rausnehmen, die scheinen noch drauf zu sein (jedenfalls noch nach der Speicheranzeige der ATV)
 
Oben Unten