Apple Thunderbolt Display - Thunderbolt & MagSave-Kabel ersetzen

Diskutiere das Thema Apple Thunderbolt Display - Thunderbolt & MagSave-Kabel ersetzen. Hallo MacUsers, bei meinem geschätzten Thunderbolt-Display hat sich das Thunderbolt &...

AppleNutzer17

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2016
Beiträge
405
Hallo MacUsers,

bei meinem geschätzten Thunderbolt-Display hat sich das Thunderbolt & MagSave-Kabel vor ein paar Monaten verabschiedet. Vor allem das Thunderbold-Kabel ist um dessen Stecker rum sehr bröselig geworden. Mittlerweile funktioniert nur noch das MacSave-Kabel zuverlässig.

Immerhin, das schätze ich sehr:
Via extra Thunderbold-Kabel, welches ich direkt im Display einstecken kann, kann ich es weiterhin problemlos nutzen. Bemerkenswert, dass daran bei Apple wer gedacht hatte und das implementierte.

Nun bin ich, eher per Zufall, über dieses Ersatzteil gestolpert. Das warf bei mir die Frage auf, ob ich es nicht tauschen möchte. Wenn ich mir den Teardown bei iFixit so ansehe, dann sieht es nichtmal unmöglich aus. Grundsätzlich habe ich das Gefühl, dass es grob wie bei den iMac gehen müsste, also das Display öffnen. Das stimmt mich überraschend zuversichtlich.

Was meint Ihr?
Hat von Euch schonmal wer das gemacht?
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.853
iFixit ist so ziemlich der Standard bei solchen Dingen. Da kannste schon nach gehen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AppleNutzer17

ThoJu

Mitglied
Mitglied seit
17.10.2017
Beiträge
5
Hallo,

der Austausch des Kabels ist easy, siehe hier:

https://de.ifixit.com/Anleitung/App...hunderbolt+und+MagSafe+Kabel+tauschen/112355#

Ein Ersatzkabel bekommst du hier:

https://www.cdx.de/store/products/APPLE-ERSATZTEILE/APPLE-DISPLAY/Thunderbolt-Display-27-Kabel.html

Hab es selbst erst gestern ausgetauscht. Allerdings hat wohl auch das Ersatzkabel einen Defekt. Vorher konnte ich laden, aber das Display blieb schwarz, mit dem getauschten Kabel ist es andersrum! Kabel wieder getauscht...Ursprungszustand. Hab Ersatz beantragt. Mit dem Kabel hat Apple sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert.

Egal der Austausch geht leicht, und ich hoffe das Ersatzkabel kann dann alles. :)

Grüße
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AppleNutzer17
Oben