1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Store zur Zeit wieder down!

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Soulcripple, 22.10.2003.

  1. Soulcripple

    Soulcripple Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2002
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Mal sehen was es diesmal neues gibt!:confused:
     
  2. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    das hat doch noch garnichts zu bedeuten... [ironiemodus]Der ist doch öfers mal down. sicher ein serverfehler (jaja beim xserve)[/ironiemodus] ich kann das einfach nicht glauben *heul*
     
  3. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Denkt doch mal nach, in Cupertino ist es nachtschlafende Zeit, das wird wohl nur ein kleines Upgrade sein,... *hoff schwitz*
     
  4. Amadeus 1st

    Amadeus 1st MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Aber nur der deutsche Store ist down... ich komm auf den amerikanischen Store drauf. *hoffung hoffentlich in sicht*
    *Plakat hochhalt auf dem steht : WE DON'T WANT NEW IBOOKS!*
     
  5. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    MAC USERS AGAINTS THE NEW IBOOKS
     
  6. bjoernmolter

    bjoernmolter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    ich will!

    Also ich will welche, auch wenn manche hier im Forum sich dann ärgern.
    Aber ob jetzt, oder in zwei Monaten...
     
  7. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Tippe doch auf iBooks. Wer nicht direkt nach einer neuen Produktpräsentation/Keynote bestellt, sondern „irgendwann“, ist ohnehin selbst schuld. Entweder die Produkte sind lange aktuell oder billig. Eins geht nur. Das ist nicht nur bei Apple so.

    Zeit würde passen. Kommen immer im 5-6 Monats-Abstand. AFAIK geht der USA-Store immer zuletzt offline und als erster wieder an (macht den meisten Umsatz). (Und an der Ostküste beginnt der Tag gerade.)
     
  8. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    leute, versteht mich doch, (kann mich selbst aber auch nicht gut verstehen) ich will nicht einen sooo riesigen wertverlust hinnehmen. aber wie schon irgendwo gepostet: Die Powerbooks sind eh cooler. das tröstet mich extrem. sorry amadeus
     
  9. Alidey

    Alidey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ich will ein neues iBook!
    Ich fänd das richtig cool, passend zu Weihnachten dann...!
     
  10. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.308
    Zustimmungen:
    32
    hmmm... silent update bei einer neuen Generation? Kann ich kaum glauben... denke mal max. 1GHz G3-iBooks.... Steve wird es sich kaum nehmen lassen die neuen iBook live zu präsentieren...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Store zur
  1. skoops
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    776
  2. alex12891
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.649
  3. olli1893
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    7.488
  4. MacFangio
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    6.525
  5. burki1961
    Antworten:
    144
    Aufrufe:
    36.459

Diese Seite empfehlen