Apple-Store Einzahlung?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von leo-magic, 28.01.2006.

  1. leo-magic

    leo-magic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.12.2004
    Hallo

    Wusste leider nicht, wo ich das fragen soll...

    Komme nicht ganz klar, wie ich beine Bestellung vom Apple-Store bezahlen muss (Überweisung)

    Name der Bank: ABN AMRO BANK, AMSTERDAM, ZURICH
    Kontonnummer: N212020A
    Bankleitzahl: 8707
    Name des Empfängers: Stichting TTP Bibit Internet Payments
    (Postcheck Konto: 85-45678-7)

    Referenznummer angeben! BIBIT nr: 451425412

    Wie muss ich denn das nun einzahlen? Mit was für einen Einzahlungsschein, wie ausfüllen?

    Danke für die Hilfe, Léo
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Mußt ne internationale Überweisung machen.
    Einen "Einzahlungsschein" brauchst du nicht. Schau mal in deinem Webinterface, obs einen Menupunkt "internationale Überweisung" (oder so ähnlich) gibt. Ansonsten setz dich mit deinem Bankberater in Verbindung.

    Wieso zahlst du nicht einfach per Kreditkarte?
     
  3. Warrior

    Warrior MacUser Mitglied

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.02.2005
    Schonmal dran gedacht, dass nicht unbedingt jeder ne Kreditkarte besitzt?

    Mit isses aber echt einfacher;)
     
  4. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Dabei bekommt man die heutzutage nachgeschmissen - ich benutz meine auch zu 99% im AppleStore :D
     
  5. Warrior

    Warrior MacUser Mitglied

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.02.2005
    und ich hab mir wegen Apple extra eine machen lassen ;)
     
  6. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Jemand, der erwachsen ist, und ein regelmäßiges Einkommen hat, hat idR auch eine Kreditkarte ;-).
    Und wenn dem nicht so ist, dann bestimmt der liebe Papi.
     
  7. king

    king MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2003


    Da muss ich dir entschieden wiedersprechen. keiner meiner kollegen hat ein Kreditkarte, Ich kenne nicht mal eine einzige Person die eine hätte.

    Ps den Seitenhieb mit dem lieben Papi kannste für dich behalten (klingt hart iss aber so)
     
  8. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Und deshalb müssen diese Leute auch bei Bestellungen im Applestore extra lange warten, bis die Überweisung da ist ;)
    Im ernst: Warum nicht? Ist viel bequemer mit (und im Applestore zb VIEL schneller)
     
  9. king

    king MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2003
    mhh na ja ich hatte noch keine Probleme mit langer wartezeit... teuteu
    Ich könnte auch am Montag zur Bank laufen und mir ein karte besorgen, allerdings kenne ich mich und würde dan alles zusammenkaufen was mir in die Finger kommt. (zumindest bis zum abrechnungsdatum)
     
  10. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Willkommen beim Apple Store... Wenn Sie Fragen zu Ihrer existierenden Bestellung haben, drücken sie die X

    Im Ernst, die können dir das sagen, hab da auch schon nachgefragt. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen