Apple stellt iTunes ein (Juni 2019)

Diskutiere das Thema Apple stellt iTunes ein (Juni 2019) im Forum iTunes.

  1. Chaostheorie

    Chaostheorie Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1.937
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    iTunes wird eingestellt:
    https://www.rollingstone.de/ende-ei...p-20-jahren-von-itunes-verabschieden-1712187/


    Eine krasse Entscheidung, die ich ebenso wenig nachvollziehen kann wie die häufige Kritik an der Multimedia-Verwaltungssoftware. Eine bessere gab und gibt es m. E. für den Mac nicht. Hinzu kommt die Verwaltung der iOS-Geräte mit Backups, das Draufladen von eigenen Musikdateien etc. Die Verwaltung in zig verschiedene macOS-Apps aufzuteilen (Musik, TV, Podcasts...) wie schon beim iPad und iPhone, finde ich äußerst unpraktisch.
     
  2. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.612
    Zustimmungen:
    6.726
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Wird schon länger drüber spekuliert und hier im Forum schon drüber gepostet... nix neues.
     
  3. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.800
    Zustimmungen:
    7.541
    Mitglied seit:
    03.08.2005
  4. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    8.657
    Zustimmungen:
    2.914
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    :noplan:

    ... bin ja gespannt, was dann mit (m)einer lokalen iTunes Mediathek passiert, wie iPhones/iPads/iPods verwaltet werden (können) etc.
    Naja, vielleicht wissen wir morgen Abend schon mehr.
    Jetzt bin ich beinahe froh, pflege ich seit einigen Jahren mein iTunes nicht mehr so liebevoll wie ehedem, das wäre glatt schade gewesen um den grossen Aufwand, der damit einherging. :hum:

    Bevor ihr mich jetzt tot haut - wechsle ich lieber mal auf kleingedruckt: Was Steve wohl getan hätte, wie Apple heute mit Steve wohl aussähe, ich wünschte, ich könnte es wissen ... ich vermisse sein Apple ..
     
  5. icetiger991

    icetiger991 Mitglied

    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    400
    Mitglied seit:
    12.07.2014
    Die Überschrift …
    … ist ja noch akzeptabel aber wenn man weiter liest steht da …
    … und das geht nun doch zu weit dass Apple Montag den 03 Juni 2019 aus dem Kalender streicht.;)
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    45.800
    Zustimmungen:
    7.541
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Nobody is perfect ;)
     
  7. DrHook

    DrHook Mitglied

    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    486
    Mitglied seit:
    08.10.2009
  8. EutinOH

    EutinOH Mitglied

    Beiträge:
    3.218
    Zustimmungen:
    2.907
    Mitglied seit:
    07.09.2007
    Gut, darüber kann man geteilter Meinung sein. Ich würde es gut finden, wenn der ganze Kuddelmuddel, welcher sich iTunes schimpft, endlich einmal etwas Struktur bekäme ...
     
  9. MaccaR

    MaccaR Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    26.11.2016
    Einerseits: längst überfällig, iTunes hat schon seit mindestens 10 Jahren zu viel "Fett angesetzt" und ist einfach nur langsam und unübersichtlich
    Andererseits: wenn man sich Apple's Ersatz für eingestellte Software in den letzten Jahren ansieht, dann wird wohl nicht nur iTunes in mehrere Programme aufgeteilt, sondern diese haben auch nur ein Bruchteil des bisherigen Featureumfangs.
     
  10. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    9.883
    Zustimmungen:
    7.464
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Finde ich nur konsequent. Es wurde schon lange Zeit den
    zu ersetzen. Ich bin mit Swinsian, wenn es rein um Musik geht, sehr zufrieden. Jetzt braucht es etwas ähnliches für Filme und Fernsehsendungen. Schau'n mer mal.
     
  11. Andreas2802

    Andreas2802 Mitglied

    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    380
    Mitglied seit:
    01.10.2016
    na hofendlich kommt was gescheites nach.
    habe es jetzt nicht so oft benutzt, aber die Funktion mit der Sicherung des iPhone finde ich Klasse.
    Über iCloud wiederherstellen ist bei mit immer in die Hose gegangen. Am Mac mit USB war es schnell wieder hergestellt - eben von iTunes
     
  12. tombik

    tombik Mitglied

    Beiträge:
    423
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    154
    Mitglied seit:
    28.01.2011
    Mir schwant nichts Gutes......
     
  13. dodo4ever

    dodo4ever Mitglied

    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    565
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Als "Jukebox" war es ja nicht schlecht. Hoffentlich gibt es solch eine App weiterhin…
     
  14. sutz2001

    sutz2001 Mitglied

    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    621
    Mitglied seit:
    28.02.2005
    The king is dead! Long live the king
     
  15. EutinOH

    EutinOH Mitglied

    Beiträge:
    3.218
    Zustimmungen:
    2.907
    Mitglied seit:
    07.09.2007
    Ich denke hoffe nicht, das diese Funktion verschwinden wird, wäre katastrophal ...
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...