Apple Second Hand Store teurer als neu

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Killivan, 10.12.2003.

  1. Killivan

    Killivan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    266
    Hallo!

    Ich hab mich heute mal im Apple SHS umgeschaut und was muss ich sehen ein iBook G3/700 um unglaubliche 2000-45% also mehr wie 1000 Euro für ein Gerät das möglicherweise Kratzer hat und auch alle anderen Sachen sind viel zu teuer.

    Hat jemand von euch beim Apple SHS eingekauft ???
     
  2. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Dafür war aber das 15" PB 867Mhz mit ca. 1500EUR ziemlich günstig!

    Greetz,
    macfreak
     
  3. Killivan

    Killivan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    266
     

    Da hast recht hab ich vor lauter Zorn glatt überlesen aber trotzdem wunders mich das das iBook einer gekauft hat.
     
  4. Seidi

    Seidi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    769
    es gibt auch Leute, die bei ebay einen G4 um um mehr als 1.500 kaufen, und keiner weiss warum :confused: :confused: :confused:
     
  5. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.962
     

    wow - was für EIN satz! sry, ich hack normalerweise nicht auf rechtschreibung rum, aber was HEIßT das denn jetzt??? das sind, soweit ich es erAHNEN kann, VIER sätze in einem einzigen ohne ein einziges satzzeichen!

    was ist zB "ein iBook G3/700 um unglaubliche 2000-45%" (ein paar worte, die vermutlich zusammengehören KÖNNTEN)? 2.000 BIS (?) 45 % billiger? 2.000 MINUS (?) 45 % teurer/billiger??? teurer oder billiger als WAS? neupreis? aktueller gebrauchtpreis? dein wunschpreis? der preis für ein aktuelles, vergleichbares ibook? der preis für ein aktuelles, top-ausgestattetes ibook? oder ist 2000-45% eine artikelnummer? man weiß es nicht...?

    vielleicht kannn man das ja auseinanderklamüsern, wenn man heute selber auf der site war und die angebote gesehen hat, aber ich verstehe es einfach nicht. *kopfschüttel*
     
  6. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Ganz einfach(!): Es wurde ein refurbished iBook G3 700 angeboten, damalige UVP lag bei ca. 2000EUR. Das Gerät wurde mit einem Nachlass von 45% verkauft und war somit teurer als ein nagelneues G3 900 bei z.B. Cyberport. Killivan konnte nicht ganz nachvollziehen, dass es solch Bekloppte gibt, die so schmerzfrei sind, sich ein langsameres Gerät, womöglich mit Gebrauchsspuren, zu einem weitaus höheren Preis als das 900er iBook zu kaufen. War das jetzt verständlich genug?

    Greetz,
    macfreak
     
  7. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.962
    ja, danke für die übersetzung! ;)
     
  8. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
    Bene! (<= ist italienisch und heisst: "gut", "prima") :D;)

    Greetz,
    macfreak
     
Die Seite wird geladen...