Benutzerdefinierte Suche

Apple Remote Desktop Hilfe

  1. ChrisKaiser

    ChrisKaiser Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Habe einen Imac G5 und ein Ibook G4 und Apple Remote Desktop 3
    jetzt möchte ich meinen Imac G5 mit dem Ibook steuern.
    Entweder bin ich zu blöd es zu checken wie es funktioniert oder es geht nicht.
    Jetzt bräuchte ich eure Hilfe kann mir jemand genau beschreiben was ich wie einstellen soll. Sowol im Netzwerk als auch von verschiedenen Orten.
    Bei weiteren Daten die ihr braucht noch mal kurz fragen.

    mfg christoph
     
    ChrisKaiser, 19.08.2006
  2. walfrieda

    walfriedaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    funktioniert natürlich problemlos - dafür ist das Programm ja da!
    Was genau ist denn dein Problem?
     
    walfrieda, 20.08.2006
  3. ChrisKaiser

    ChrisKaiser Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich bekomme keine verbindung zustande.
     
    ChrisKaiser, 20.08.2006
  4. dehose

    dehoseunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Du musst auf dem zu steuernden Rechner "Apple Remote Desktop" aktivieren (Systemeinstellung -> Sharing) und irgendeine Netzwerkverbindung sollte zwischen den Rechner bestehen.

    Danach siehst du eigentlich automatisch den Rechner in ARD und kannst ihn steuern.
     
    dehose, 20.08.2006
  5. ChrisKaiser

    ChrisKaiser Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich gemacht aber das Problem ist das er keine Verbindung herstellt. Er erkennt die Rechner
    als status schreibt er Zugriff verweigert.
    und wenn ich auf steuern gehe schreibt er verbindung fehlgeschlagen
     
    ChrisKaiser, 20.08.2006
  6. Pingu

    PinguMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    4.900
    Zustimmungen:
    341
    Du musst auf den zu steuernden Rechner ARD einschalten und für den gewünschten Benutzer die erlaubten Aktionen aktivieren. Der Benutzer sollte auch ein Passwort haben, zumindest ist dies bei ARD2.1 so.
    Dann wir der zu steuernde Rechner im ARD-Programm angezeigt. Unter Informationen musst Du dann den Benutzernamen und das zugehörige Passwort eingeben. Dann lässt sich der Rechner auch steuern.

    Aber am besten schaust Du vielleicht nächstes Mal erst in die Hilfe von dem Programm, über das Du mehr wissen möchtest. Da sind dann solche einfachen Sachen geklärt.

    Pingu
     
    Pingu, 20.08.2006
  7. ChrisKaiser

    ChrisKaiser Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ok
    jetzt klappt es.
    Gibt es auch eine Möglichkeit den Imac per ARD zu starten.

    Chris
     
    ChrisKaiser, 20.08.2006
  8. ChrisKaiser

    ChrisKaiser Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es auch die möglichkeit ton bei ard3 zu übertragen???
     
    ChrisKaiser, 22.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Remote Desktop
  1. Axel90
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    847
  2. uhlhorn
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.353
    uhlhorn
    08.02.2014
  3. Fragensteller20
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.238
    AgentMax
    16.08.2011
  4. applefischi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.050
    win2mac
    11.05.2011
  5. lobolobolobo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    909
    lobolobolobo
    03.01.2011