Apple Remote Desktop ein- & ausschalten

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von Maurizio, 13.07.2005.

  1. Maurizio

    Maurizio Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    26
    Sucher zur Zeit nach einer Möglichkeit, per AppleScript Apple Remote Desktop ein- & auszuschalten. Ich möchte es ermöglichen, dass Benutzer es ohne die Eingabe des Administrator-Passwortes bei Bedarf sowohl deaktivieren, als auch aktivieren können.

    Ist sowas möglich?
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    664
    ...

    Hallo Maurizio,

    ohne Neustart wird es wahrscheinlich nicht gehen...
    Einschalten:
    Code:
    do shell script "sudo /System/Library/CoreServices/RemoteManagement/ARDAgent.app/Contents/Resources/kickstart -activate -configure -access -on -users admin -privs -all -restart -agent -menu" user name "DU" password "DEINPASSWORT" with administrator privileges
    Ausschalten:
    Code:
    do shell script "sudo /System/Library/CoreServices/RemoteManagement/ARDAgent.app/Contents/Resources/kickstart -activate -configure -access -off" user name "DU" password "DEINPASSWORT" with administrator privileges
    Wenn ich das direkt im Terminal eingebe, erhalte ich folgende Ausgabe:
    Created preference to start ARD after reboot.

    Weitere informationen gibts mit

    sudo /System/Library/CoreServices/RemoteManagement/ARDAgent.app/Contents/Resources/kickstart -help

    im Terminal


    Gruß Andi
     
  3. Maurizio

    Maurizio Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    26
    Klasse, Danke dafür.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen