Apple Pay Nutzung in Deutschland

Diskutiere das Thema Apple Pay Nutzung in Deutschland im Forum iTalk.

  1. kwierichs

    kwierichs Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2018
    Ich zahle mittlerweile (hört sich komisch an nach nur 1 Tag) nur noch mit der AW. Geht noch schneller, man muss nichts herauskramen, kein Touch- oder Face-Id. Wenn ich noch keine hätte, wäre das ein Grund, mir eine zu kaufen.
     
  2. aspilan

    aspilan Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    12.02.2011
    Hallo in die Runde,

    jetzt hatte ich eben gerade den ersten Versuch hier gestartet mit der Apple Watch via Apple Pay zu bezahlen - in Netto.
    Netto hatte am Montag einen Newsletter rausgeschickt, dass es jetzt in allen ihren Filialen möglich ist.
    Versuch - genau das wars.
    Meine Frage an der Kasse, ob ich jetzt mit Apple Pay zahlen kann wurde mit großen staunenden Augen und einem unwissenden Blick beantwortet.
    Der Filialleiter wurde gerufen.
    Der teilte mir dann mit, dass das schon ein Kunde gestern versucht hätte und es funktioniert nicht. Ich kann also nicht damit zahlen.
    Der ältere , freundliche Herr hinter mir an der Kasse bot mir dann sein Geld zum bezahlen an.
    Was für eine Situation.
    Ich lebe in Rostock - MV. - ich weiß hier geht die Welt 100 Jahre später unter (Bismarck).
    Ich will aber auch mitspielen :-(((((

    Grüsse aspilan
     
  3. langfingerli

    langfingerli Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    356
    Mitglied seit:
    08.09.2007
    Das heisst, du hast es nicht mal probiert? Wieso fragt ihr eigentlich immer, ob ihr mit Apple Pay bezahlen koennt?
     
  4. djofly

    djofly Mitglied

    Beiträge:
    2.823
    Zustimmungen:
    159
    Mitglied seit:
    31.07.2006
    Da müssen vermutlich nach und nach noch ein paar Softwareupdates für die Märkte verteilt werden...
     
  5. aspilan

    aspilan Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    12.02.2011
    @langfingerli - ich frage normalerweise nicht, aber hättest Du den Kassierer gesehen, hättest Du auch gefragt - glaub mir.
     
  6. Fidefux

    Fidefux Mitglied

    Beiträge:
    5.603
    Zustimmungen:
    1.612
    Mitglied seit:
    17.08.2010
    Wenn ich hier im Supermarkt auf die Frage: „Wie möchten Sie zahlen?“ mit „Apple Pay“ antworten würde, bekäme ich auch die Antwort „Geht nicht“. Sage ich allerdings „Mit Karte bitte“, funktioniert die Zahlung mit Apple Pay problemlos.
     
  7. cookiemonster

    cookiemonster Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.05.2009
    Ich habe in Bremen schon häufiger bei Netto (und verschieden anderen Händlern) per Apple Pay mit der Apple Watch bezahlt. Ich nutze die Zahlungsfunktion schon lange per boon (Irland).
    Mein Tipp: Beim Bezahlen immer nur sagen „Mit Karte bitte“, dann warten bis das Terminal soweit ist, iPhone oder Watch vorhalten...fertig.
    Wie hier bereits erwähnt, bezahlen mit der Uhr ist klasse, schnell und unkompliziert.
    Nun warte ich noch das in 2019 die DKB den Service freigibt, bis dahin bleibe ich bei boon.
     
  8. Konrad Zuse

    Konrad Zuse Mitglied

    Beiträge:
    3.510
    Zustimmungen:
    386
    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Na, zumindestens hast Du ja den Verkehr dort länger aufgehalten, als die 95 jährige Lieschen Müller, die noch die letzten paar Cent aus ihrer Börse sucht, um passend zu bezahlen.
    Eigentlich sollte Apple Pay das Bezahlen schneller machen......................;)
     
  9. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    10.670
    Zustimmungen:
    2.251
    Mitglied seit:
    16.12.2007
  10. Yiruma

    Yiruma Mitglied

    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    708
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Apple Pay geht deutschlandweit bei Netto.
    Ich sage in jedem Geschäft, dass ich per Karte zahlen möchte und halte dann mein iPhone dran.
    Gestern bei Edeka aus jux gefragt, ob Apple Pay gehen würde. Antwort war, würde nicht gehen.
    Dann habe ich gesagt, dass ich per Karte zahlen möchte, und habe mein iPhone drangehalten, was passierte?
    Ging natürlich, und ich habe dem netten Filialleiter gesagt, dass Apple Pay natürlich geht. Er schaute ziemlich verdutzt.:D
     
  11. langfingerli

    langfingerli Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    356
    Mitglied seit:
    08.09.2007
    Naja, wie soll er denn bitte aussehen? Bis jetzt hat es noch jeder Kassierer geschafft, die Kartenzahlung zu aktivieren.
     
  12. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    10.319
    Zustimmungen:
    2.228
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Es sei denn, es handelt sich um eine Total-Tankstelle in Hamburg, denn dort geht kontaktlos leider nur mit Kreditkarte und nicht mit Girokarten... oder es handelt sich um Shell, dann geht zwar kontaktlos, jedoch nur mit echten Karten und nicht mit den virtuellen Kreditkarten via Handy (Google und Apple Pay)
     
  13. scarymaster

    scarymaster Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    143
    Mitglied seit:
    28.11.2008
    Zur Info an alle, ich war selbst schuld. Ich habe in der VIM App die auslandszahlungen bei Europa aus geschaltet... ich dachte das betrifft dann nur das europäische Ausland, damit habe ich mich sozusagen selbst ausgesperr. Hab’s wieder eingeschaltet und erfolgreich bei Aldi bezahlt (über 25€ und ohne Pin Anfrage, es war auf dem Display des Terminals sogar das Apple Pay Logo schon eingebettet.

    Geht echt schnell, sogar schneller als wenn man das Bargeld passend dabei hätte. I like it :D

    Soweit ich das verstanden habe kann ich ja sowieso an jedem ec Karten gerät das nfc unterstütz und der Laden die hinterlegte Karte akzeptiert dort bezahlen, bis auf en paar wenige Ausnahmen vlt ?

    Ich habe bis jetzt auch immer nur gesagt ich möchte mit Karte bezahlen, ich glaube der Rest wäre noch zu viel für die. Eisten Kassierer.

    Wenn ich mir überlege wie lange ich schon eine Apple Watch am Handgelenk trage und nicht in den Genuss der bezahl Funktion gekommen bin... so fühlt sich also die Zukunft an
     
  14. computertomsch

    computertomsch Mitglied

    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Ich war gerade bei Netto und habe mit der Watch bezahlt. Um die Kassiererin nicht total zu verunsichern, sagte ich ihr, dass ich mit Karte zahlen will, und hielt dann meine Watch ans Terminal, beep, alles erledigt. Das Gesicht der Kassiererin war übrigens unbezahlbar!
     
  15. Yiruma

    Yiruma Mitglied

    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    708
    Mitglied seit:
    29.04.2015
    Wenn kontaktloses Zahlen mit Kreditkarte geht, geht es auch mit Apple Pay.
    NFC ist NFC, das Terminal kann nicht sehen oder prüfen ob Du Plastik dranhältst.
     
  16. MECHammer

    MECHammer Mitglied

    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    28.01.2011
    Wieso erzählst das immer wieder? Denn es ist schlicht falsch! Dazu sind sie sogar Apple Pay Partner und tauchen auch auf der Apple Infoseite auf.
     
  17. Freemaxx

    Freemaxx Mitglied

    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    26.08.2011
    Habe heute im Kaufland, bei der HEM Tankstelle und im Apple Store bezahlt. Im Apple Store wurde sogar proaktiv darauf hingewiesen das sie gerne auch Zahlungen mit Apple Pay annehmen.
     
  18. TheMenace

    TheMenace Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    238
    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Da kann man sich als Apple-Jünger endlich mal elitär und dem Pöbel hinter dem Kassentresen überlegen fühlen. Allein dafür lohnt sich schon der Kauf überteuerter Apple-Hardware. :p

    Bevor jetzt alle meckern: Das war natürlich provokativ. Und Computertomsch hat das auch nicht so gemeint, ich habe das bewusst "falsch" verstanden. Trotzdem bitte im Hinterkopf behalten - ja, es ist jetzt "neu", aber soooo geil sind wir auch alle nicht, nur weil wir ApplePay verwenden. ;-)
     
  19. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    4.016
    Medien:
    38
    Zustimmungen:
    9.547
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    War gerade bei REWE, 2xkurz auf die AW4 gedrückt, kurz ans Kartenlesegerät gehalten und bezahlt.
    Die Kassiererin konnte es kaum glauben;)
     
  20. Werther72

    Werther72 Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    31.08.2007
    Du, als ich gestern erfolgreich bei Getränke-Hoffmann mit dem SE zahlte, musste die Kassiererin das Lesegerät kurz umschalten. Dann ging es problemlos.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...