Apple Pay Nutzung in Deutschland

Diskutiere das Thema Apple Pay Nutzung in Deutschland im Forum iTalk.

  1. langfingerli

    langfingerli Mitglied

    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    459
    Mitglied seit:
    08.09.2007
    Die haben seit ca. 6 Tagen andere Probleme, wenn du von der Kette redest.
     
  2. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    11.614
    Medien:
    63
    Zustimmungen:
    12.959
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    ..... kommt sicherlich:)
     
  3. iSven73

    iSven73 Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    118
    Mitglied seit:
    01.01.2009
    Die wird aber auch nicht besser, wenn die Karten akzeptieren. Oder könntest Du bei Kartenakzeptanz über die mangelnde Qualität hinwegsehen?:D
     
  4. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    11.614
    Medien:
    63
    Zustimmungen:
    12.959
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    ......zum Glück gibt es ja noch Bäcker die nach ihrem Handwerk backen. Hier wäre es mir egal ob sie Karten akzeptieren oder nicht, Hauptsache die Qualität stimmt.:D
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    22.263
    Zustimmungen:
    5.405
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Bis meine Bank Apple Pay mal unterstützt, habe ich mir mal eine Klarna Card geholt. Mal sehen, vielleicht finde ich das ja doch gut.
     
  6. ng89

    ng89 Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    204
    Mitglied seit:
    16.06.2019
    Ich finde die Klarna Karte ziemlich gut. Bin echt angetan von dem Prinzip.
     
  7. trinek

    trinek Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    29.06.2019
    Ja, denn das mache ich bereits zwangsweise, weil ich daher nur bei Backwerk oder direkt bei Aldi/LIDL die Brötchen hole, denn da kann ich bequem zahlen.

    Die meisten richtigen Bäckereien konnte hier bereits schließen, die großen Ketten werden vermutlich ziemlich schnell folgen bei schlechter Qualität und schlechten Auswahl an Zahlungsmittel.
     
  8. ng89

    ng89 Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    204
    Mitglied seit:
    16.06.2019
    Du ist also freiwillig diese Pappe nur damit du mit AP zahlen kannst? Verrückte Welt..
     
  9. trinek

    trinek Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    29.06.2019
    Ich kann natürlich 8km zum nächsten Bäcker fahren, da alle hier mittlerweile dicht gemacht haben und selbst die sind nicht wirklich besser.
     
  10. BlueG6o

    BlueG6o Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    03.09.2014
    Hab mir auch mal die Klarna Karte geordert und jetzt schon 2 mal genutzt. Läuft alles super easy und reibungslos.
     
  11. Kaito

    Kaito Mitglied

    Beiträge:
    6.609
    Zustimmungen:
    1.492
    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Wo zum Teufel wohnst du? Hier im Südwesten kann ich praktisch zu keinem PoI gehen ohne dabei auf dem Weg nicht einen "richtigen" Bäcker zu treffen.
     
  12. iSven73

    iSven73 Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    118
    Mitglied seit:
    01.01.2009
    Es gibt ein Backwerk und Aldi, aber der nächste Bäcker ist 8 Kilometer entfernt:rolleyes:? Das kann ich irgendwie nur schwer glauben.
     
  13. trinek

    trinek Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    29.06.2019
    Bringt mir nichts, ob du es glaubst oder nicht. Vermutlich sollte ich einfach meine Einkäufe in Polen verlagern, dann habe ich diese Problematik, die der deutsche Einzelhandel aufweist, einfach nicht. Auch wenn dieser immer jammert verdrängt zu werden - er tut alles dafür.

    Ich selbst habe dadurch keine Probleme, ich kaufe halt wo anders... offensichtlich sieht die Masse es ähnlich und möchte es bequem... bestehen die Innenstädte halt mehr und mehr aus „billig“ Läden.
     
  14. spatiumhominem

    spatiumhominem Mitglied

    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    994
    Mitglied seit:
    27.06.2017
    sind insolvent :crack:
     
  15. trinek

    trinek Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    29.06.2019
    Ach, interessant - gerade danach mal gesucht... Danke.

    Die Innenstädte fangen meiner Meinung nach direkt nach dem Schließen von großen Kette. an zu verrotten - das wären Karstadt, Kaufhof, C&A, H&M... Hier gibt es davon nichts mehr. Das lässt sich auch auf NRW adaptieren, Essen Borbeck/Dellwig weisen vlt noch Bäckerien auf, sind aber verwahrlost ohne Ende (wäre jetzt ein Vergleich der mir bekannt wäre). Sind auch ein paar Kilometer bis zur nächsten City...
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...