Apple Pay Nutzung in Deutschland

Diskutiere das Thema Apple Pay Nutzung in Deutschland im Forum iTalk.

  1. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    180
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Moin,

    wird in der Studie auch der Aspekt beleuchtet, dass man das Bargeld erstmal holen muss? Das dauert ja auch und ist ggf. mit Anfahrt zur Bank verbunden, usw.
    Für mich ist das ein nicht unerheblicher Faktor. Darum mag ich meine EC Karte ja so :)

    Gruß
     
  2. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    867
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Und dann das ganze Kleingeld.....
     
  3. NeoMac666

    NeoMac666 Mitglied

    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    232
    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Fände ich gut, würde sorg vorschlagen die 5 Cent auch abzuschaffen.
    Was mir bei Bargeld am meisten fehlt ist ein 1-Euroschein!
     
  4. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    867
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Guter Vorschlag !
     
  5. marcel90

    marcel90 Mitglied

    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    02.03.2016
    Mal eine Frage an die, wo fleisig mit Apple Pay zahlen. Das es auch Offline geht, habe ich schon gelesen. Bei einem Betrag ueber 25€ muss wohl ein Passwort/Pin eingegeben werden. Was fuer ein Passwort/Pin ist das? Von der Karte?
     
  6. MECHammer

    MECHammer Mitglied

    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    385
    Mitglied seit:
    28.01.2011
    Nein, bei Apple Pay musst du in aller Regel keine PIN eingeben. Falls doch, wäre es die der Karte.
     
  7. Fritzfoto

    Fritzfoto Mitglied

    Beiträge:
    863
    Medien:
    49
    Zustimmungen:
    1.200
    Mitglied seit:
    30.10.2016
    oh, jetzt sind wir schon 2:)
     
  8. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    11.485
    Medien:
    63
    Zustimmungen:
    12.836
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    Ein Aspekt haben wir auch noch vergessen, , ab eine gewissen Alter brauchen einige eine Lesebrille um zu schauen was auf dem Hartgeld steht.....;) und das ewige Suchen weil die Kassiererin sagt "haben sie es nicht passend".:)
     
  9. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    2.819
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Das Telefon muss auch erst mal gekauft werden und Apple Pay eingerichtet :rolleyes:
    Bargeld ist schneller als mit Karte oder kontaktlos. Es ist und bleibt so.
    Wenn überhaupt kann man sagen "es ist bequemer" (für die faulen), aber das ist im stehen pissen auch, macht es trotzdem nicht besser
     
  10. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    11.485
    Medien:
    63
    Zustimmungen:
    12.836
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    Apple Pay wird einmalig eingerichtet, dagegen in der Geldbörse muss sein Kleingeld regelmäßig raussuchen.

    Hier noch ein interessanter Beitrag zu Apple Pay!

    https://www.appgefahren.de/apple-pay-meine-meinung-nach-einem-jahr-244142.html


    PS. selbt bei meinem Bäcker kann ich mittlerweile mit Apple Pay zahlen:kaffee:
     
  11. Holle1982

    Holle1982 Mitglied

    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    72
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Mal eine Frage an die Apple Pay Nutzer im Ausland: Bisher zahle ich in Deutschland eigentlich nur noch mit Apple Pay - völlig problemlos! Mir ist aber jetzt 2mal in Holland passiert, dass dort Apple Pay nicht funktioniert hat?! Bisher einmal in einem großen Supermarkt (Kontaktlos EC hat dann schlussendlich geklappt) und einmal im Outletcenter Roermond (auch hier wurde die kontaktlose EC Karte angenommen). Mit der Kreditkarte hatte ich es dann schlussendlich doch nicht ausprobiert. Liegt es an den Terminals oder funktioniert Apple Pay grundsätzlich nicht in Holland? Vielen lieben Dank für eine Rückmeldung!
     
  12. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    2.819
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Es bleibt trotzdem bei jedem Zahlprozess langsamer als Barzahlung.
     
  13. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    180
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    BS. Ich muss ja nicht jedes Mal ein neues Smartphone zum Einkauf kaufen und einrichten.
    Mindestens aber alle paar Male Geld auf der Bank holen.
    Darüber hinaus behaupte ich das Gegenteil. Wie ich einkaufe? Während die Ware über das Band geht sage ich schon:"Ich zahle mir Karte". Der letzte Artikel geht drüber, Terminal bereit, dranhalten, "Schönen Tag noch."
    Ich gebe dir Brief und Siegel, dass jeder Bargeldvorgang länger dauert, außer dem, wo Kunde A das Geld passend hat und Kassierer A fix nachrechnet.

    Dass es Bauern gibt, die weder mit Terminal, noch Karte umgehen können, bezweifle ich gar nicht. Aber die gleichen Probleme wirst du mit Bargeld haben, wie hier schon vielfach beschrieben.
     
  14. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    2.819
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Ist klar, weil Du auch nicht warten musst, bis die Kasse bestätigt...
    Junge, Bargeld ist und bleibt schneller. Probier es selbst aus
     
  15. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    11.485
    Medien:
    63
    Zustimmungen:
    12.836
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    Dies entspricht deiner Sichtweise, persönlich habe ich andere Erfahrungen gemacht, ich empfinde das als eine persönliche Bereicherung.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...