Apple Pay Nutzung in Deutschland

Diskutiere das Thema Apple Pay Nutzung in Deutschland im Forum iTalk

  1. Scheibenwelt

    Scheibenwelt Mitglied

    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    02.08.2006
    Das ist sicherlich mal eine Alternative, wenn er dann mal das entsprechende Alter erreicht hat. ;)
     
  2. MECHammer

    MECHammer Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    158
    Mitglied seit:
    28.01.2011
    Ich wohne im Ruhrpott und wie gesagt, bis letzte Woche musste ich meine Brötchen auch noch Bar zahlen. Das hat nun ein Ende. Ein Bäcker wirbt sogar damit, das man bei ihm mit der EC-Karte :D bezahlen könnte. Beim nächsten steht das nagelneue NFC-fähige Terminal direkt prominent auf der Theke. Jetzt fehlt nur noch die Freigabe für Kreditkarten, was einige Bäcker in der Nachbarstadt schon akzeptieren. Dort gibt es nämlich Filialen von backWerk, die ja sogar offiziell bei Apple gelistet werden. Dazu ist dieser Mindestbetrag bei einer prozentualen Abgabe, ja auch vollkommen unnötig. Ich meine Sanifair, welche 70 Cent verlangen, zeigen doch, dass es auch anderes geht und man auch Kleinstbeträge per Apple Pay bezahlen kann. Ich habe das mittlerweile keinen Schmerz mit, auch nur 2 oder 3 Euro Beträge per Apple Pay zu zahlen.
     
  3. GloWi

    GloWi Mitglied

    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    161
    Mitglied seit:
    04.05.2005
    Ich habe heute mal meinem Bäcker eine Mail bzgl. Kartenzahlung geschrieben. Und siehe da, nächstes Jahr kommt ein neues Kassensystem mit Kartenterminal. :)
     
  4. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    10.488
    Zustimmungen:
    2.144
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Und da heißt es immer, Bäckereien seien ausgestorben. Zumindest hier im Forum scheinen diese ja viele Kunden zu haben. Ich muss zugeben, dass ich schon seit vielen Jahren nicht mehr in einer "richtigen" Bäckerei war (also keine der Billigketten oder halt im Supermarkt), aber offenbar gibt es noch welche.

    Jedenfalls gab es heute noch gar keine neue Meldung zu Apple Pay auf einer der einschlägigen Newsseiten. Oder habe ich was übersehen?
     
  5. scarymaster

    scarymaster Mitglied

    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    28.11.2008
    Wahrscheinlich heute um 19 Uhr, wie die anderen Tage auch.

    Habe gerade mal das Datum am iPhone auf 1.1.19 gestellt und ratet mal was passiert ist :D genau, immernoch kein Apple Pay. Schade, bei dem einem watch Face hatte das geklappt.
     
  6. pmau

    pmau Mitglied

    Beiträge:
    5.536
    Zustimmungen:
    1.696
    Mitglied seit:
    13.02.2008
    Ich glaube das wird serverseitig umgestellt und meiner Meinung nach erst 2019.
     
  7. Tomlin

    Tomlin Mitglied

    Beiträge:
    220
    Medien:
    9
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    15.06.2016
    Es erscheint bald...(vertrauenswürdige Quelle) :D
     
  8. pmau

    pmau Mitglied

    Beiträge:
    5.536
    Zustimmungen:
    1.696
    Mitglied seit:
    13.02.2008
    Klar. ;) Ich habe gestern auch mit der Call-Center Angestellten meiner Bank geflirtet.
    Sie war sich auch sicher, dass alles so läuft wie ich das gerne hätte.
    Nur eine aktuelle Kontostandanzeige bekommen sie nicht hin.
     
  9. Fidefux

    Fidefux Mitglied

    Beiträge:
    5.561
    Zustimmungen:
    1.569
    Mitglied seit:
    17.08.2010
    Mir erschließt sich ja nicht, wieso sich Apple mit Apple Pay so viele Tage in diesem konsumfreudigen Monat Dezember entgehen lässt.
     
  10. Freemaxx

    Freemaxx Mitglied

    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    148
    Mitglied seit:
    26.08.2011
    ...weil sie nicht auf die Moneten angewiesen sind? :D
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...